Top 10 der Spaßbäder in Deutschland


In Deutschland sorgen einige Spaßbäder für gute Laune sowohl an regnerischen Tagen als auch bei sonnigem Sommerwetter. Fast alle Bäder verfügen über verschiedene Bereiche, z. B. Saunen oder Wellness-Abteilungen. Die hier aufgeführten Preise und Öffnungszeiten beziehen sich normalerweise auf den Spaß- oder Erlebnisbad-Bereich. Die Preisgestaltung ist oft so kompliziert, dass Ihr Euch auf jeden Fall auch auf den Webseiten der Bäder informieren solltet. Wir stellen immer nur eine Preiskategorie vor.

1. Galaxy in Erding, Bayern

Galaxy - Therme Erding

Galaxy - Therme Erding

Als Teil der Thermenlandschaft Erding hat sich das Galaxy ganz auf Spiel und Spaß konzentriert. Wer Rutschen liebt, ist hier auf der sicheren Seite: Zu den Höhepunkten des Rutschenmekkas zählt die 360 Meter lange Magic Eye, Europas längste Rutsche, die für minutenlanges Rutschvergnügen sorgt. Eine echte Mutprobe ist die fast senkrechte „Sturzflug“-Rutsche. Im X-treme Faser kann ein Topspeed von 72 km/h erreicht werden – wie schnell man wirklich war, zeigt die Geschwindigkeitsmessung am Ende des Rutschvergnügens. In dieser Länge deutschlandweit ebenfalls einzigartig ist der Speed Blaster, in dem man in großen Reifen sogar aufwärts geschossen wird und eine atemberaubende Berg- und
Talfahrt
erlebt. Wen die Schwarze Mamba verschluckt, den erwarten Blitze, Donner, Sterne und Nebel. Durch eine steile Röhre werden Mutige in die Trichterrutsche geschossen, wo bis zu fünf freie Rotationen möglich sind. Weitflüge bis zu 7 Meter erlebt man in der „High Fly“, einer Riesen-Wasserschanze. Aber auch etwas gemütlichere Rutschen für die ganze Familie sind vorhanden. Wer nicht so gerne rutschen mag oder genug davon hat, geht einfach hinüber ins Thermenparadies und ruht sich dort aus. Alle Kuppeln der Thermenwelt werden bei schönem Wetter geöffnet, auch im Galaxy.

Preise:

  • 23 EUR pro Person und Tageskarte von Montag bis Freitag
  • 27 EUR an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen

Öffnungszeiten:

  • Montag - Freitag 14 -21 Uhr (Rutschbetrieb bis 20:40 Uhr)
  • an schulfreien Tagen ab 9 Uhr
  • vor schulfreien Tagen bis 23 Uhr (Rutschbetrieb bis 22:40 Uhr)

Adresse: Thermenallee 2, 85435 Erding
Internet: http://mitkid.de/ausflug-kinder/Erding-Galaxy-0a18c8

2. Tropical Islands in Krausnick, Brandenburg

40 Kilometer südöstlich von Berlin befindet sich eine 66.000 Quadratmeter große Halle, in der die Tropen nachempfunden wurden. Damit ist die Anlage der größte Indoor-Regenwald der Welt. Riesige Badelandschaften, 55.000 tropische Pflanzen, 200 Meter Sandstrand, Rutschen, Kletteranlagen, Strände, eine Ball-Arena, Trampolin Sprungfelder - das Tropical Islands ist etwas mehr als ein Spaßbad. Hier kann man auch übernachten und gleich mehrere Tage im künstlichen Tropenparadies verbringen. Shows, ein Kinderclub, ein Shopping-Boulevard und ein Minigolf-Platz sorgen für weitere Unterhaltung.

Preise:

  • eine Tageskarte für Erwachsene kostet 29,50 EUR
  • Kinder von 4 bis 14 Jahren sind für 24,00 EUR dabei
  • Eine Übernachtung kostet 15 EUR extra.

Öffnungszeiten: Ganzjährig, rund um die Uhr.

Adresse: Tropical-Islands-Allee, 15910 Krausnick

Internet: http://mitkid.de/ausflug-kinder/Krausnick-Tropical-Islands-dbc088

3. Alpamare in Bad Tölz, Bayern

alpamare in Bad Tölz

alpamare in Bad Tölz

Die Spezialität des Alpamare in Bad Tölz ist die perfekte Welle zum Surfen! Deutschlands erste Indoor Welle hilft Surfern bei ersten Stehversuchen und Fortgeschrittenen beim Perfektionieren ihrer Technik! Aber das ist noch nicht alles. Insgesamt 1 Kilometer Rutschen, das ist rekordverdächtig! Wildwasser, High-Speed, maximal 92 % Gefälle, Gruseleffekte, Strudel, Licht- und Soundeffekte, Kälteschock, Dunkelheit, all das können Abenteuerlustige beim Rutschen erleben. Ein 700 Quadratmeter großes Wellenbad sorgt für Strandurlaubsfeeling, während die Jodsoletherme mit Whirlpool und Sprudelliegen eher was für das sanfte Wellnessgefühl ist, ebenso wie das 250 Quadratmeter große Thermal-Sprudelfreibad mit Unterwassermusik.

Öffnungszeiten: 9:30 bis 22:00 Uhr, außer Heiligabend (bis 12 Uhr) und Silvester (bis 16 Uhr)

Preise:

  • Tageskarte für Erwachsene je nach Saisan 24 bzw. 33 EUR
  • für Kinder 20 bzw. 23 EUR
  • Der Surfbereich kostet für eine Stunde 3 EUR

Adresse: Ludwigstraße 14, 83646 Bad-Tölz

Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/Alpamare-Bad-T-lz/1

4. Fildorado in Filderstadt-Bonlanden, Baden-Württemberg

Auch im Fildorado setzt man auf Rutschen! In der Reifenrutsche kann man allein oder als Zweierbob-Team die 115 Meter zurücklegen. Die Blackhole-Rutsche, ebenfalls mit 115 Metern hat ein Stück durchsichtige Röhre - hier fliegt der Badegast quasi durch die Luft! Apropos Fliegen: Auch die Schanzenrutsche sorgt bei 60 Stundenkilometern für ein ähnliches Gefühl. Wer genug gerutscht hat, freut sich auf das Wellenbad, das allerdings auch regnen oder aus dem Beckenboden sprudeln kann - Wasserspaß aus allen Richtungen. Die Eissäule, der Strömungskanal und der Kinderbereich runden das Angebot ab. Das Freibad mit 50-Meter-Bahnen hat bei schönem Wetter dann noch einiges mehr zu bieten: eine Trampolinanlage, eine Kletterwand und eine Beach-Sport-Anlage.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Samstag 9.00 bis 22.30 Uhr
  • Sonn- und Feiertag 9.00 bis 21.00 Uhr

Preise:

  • eine Tageskarte kostet für Erwachsene an Wochentagen 13 EUR
  • für Kinder ab 4 Jahren 7,20 EUR

Adresse: Mahlestraße 50, 70794 Filderstadt-Bonlanden

Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/Fildorado-Filderstadt/1

5. H2O in Herford, Nordrhein-Westfalen

Egal, ob die Sonne unbarmherzig strahlt oder man den Winterfrust hat - das H2O in Herford bringt immer gute Laune! Selbstverständlich findet man hier Wasserrutschen: die 70 Meter lange Turborutsche und die 120 Meter lange Black Hole Rutsche. Alle 45 Minuten dürfen die Badegäste Ozean-Flair genießen, dann verwandelt sich das flach abfallende Becken in ein Wellenbad. Wer es ruhiger und tropisch mag, flüchtet sich auch die Dschungelinsel Tabokiri. 400 Quadratmeter Dschungel mit Rutsche, einer Tauchgrotte mit animierten Fischen, Wasserkanone, Wasserfall und vielen Geheimnissen, die nur darauf warten, von den Besuchern des H2O entdeckt zu werden.

Insgesamt bietet das H2O 1.400 Quadratmeter Wasserfläche drinnen und draußen. Mehrere Kinderbecken, Wildbach, Whirlpool und Wellenkanal runden das Angebot ab. Sportliche Schwimmer kommen auch nicht zu kurz. Drinnen und draußen warten 25-Meter-Becken auf sie. Auch ein Sauna-Bereich ist vorhanden.

Preise:

  • Tageskarten kosten für Erwachsene: 8,80 EUR
  • Jugendliche: 6,30 EUR
  • am Wochenende und Feiertagen jeweils einen EUR mehr.

Öffnungszeiten:

  • Montag - Freitag: 06:00 - 08:00 und 10:00 - 22:00
  • Samstag + Sonntag: 09:00 - 22:00
  • Feiertag: 09:00 - 22:00

Adresse: Wiesestr. 90, 32052 Herford
Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/H2O-Erlebnisbad-2009-02-17/1

Bild: © EmmaN - Pixelio.de

Bild: © EmmaN - Pixelio.de

6. Schwapp in Fürstenwalde, Brandenburg

Das Schwapp ist eines von zwei Spaßbädern in Deutschland mit einer Master Blaster Rutsche, einer Berg- und Talrutsche, die man im Gummireifen passiert. Das heißt aber nicht, dass man hier auf weiteres Rutschvergnügen verzichten muss: eine Black Hole Rutsche, eine Röhrenrutsche, ein Actionriver mit Wellen - so kommt man rasant im Badewasser an! Für kleinere Kinder gibt es eine Piratenburg und ein Piratenschiff sowie Riesenspieltiere, die auf dem Wasser treiben. Wer keine Lust mehr auf Wassersport hat, spielt draußen Volleyball!

Öffnungszeiten:

  • Sonntag bis Donnerstag von 10.00 bis 20.00 Uhr
  • Freitag und Samstag von 10.00 bis 23.00 Uhr

In den Ferien:

  • Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 21.00 Uhr
  • Freitag bis Sonntag: reguläre Öffnungszeit

Preise:

  • Erwachsene zahlen wochentags für 3 Stunden 11 EUR
  • Kinder 7 EUR
  • am Wochenende und in den Ferien sind es je 50 Cent mehr.

Adresse: Große Freizeit 1, 15517 Fürstenwalde
Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/Schwapp-Erlebnisbad-Fuerstenwalde/1

7. AquaMagis Plettenberg, NRW

Im AquaMagis im Märkischen Kreis kommt der Spaßfaktor nicht zu kurz. Die 128 Meter lange Black Hole Rutsche erfreut den Besucher mit tollen Lichteffekten und auch die Reifenrutsche sorgt für Überraschungen: auf halben Wege befindet sich ein Becken mit Sternenhimmel! Das ganz besondere ist jedoch Deutschlands erste Looping-Rutsche: Hier erreichen Besucher eine Geschwindigkeit bis zu 65 km/h und 12 m fast freien Fall. Aber auch gängigere und weniger aufregende Attraktionen wie das Wellenbad, eine Grotte, der Solebereich mit Sprudelbädern und ein Piratenschiff sorgen für Abwechslung. Der Freibadbereich mit großer Liegewiese, Sandspielplatz und eigenem Kinderbecken sorgt für Urlaubslaune.

Das AquaMagis verfügt weiterhin über einen großen Saunabereich und eine Wellness-Abteilung.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 10.00 bis 22.00 Uhr
  • Samstag 9.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag/Feiertag 9.00 bis 21.00 Uhr

Preise:

  • Tageskarten kosten für Erwachsene 9,50 EUR
  • für Kinder (3-16 Jahre) 7,50 EUR

Adresse: Böddinghauser Feld 1, 58840 Plettenberg
Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/AquaMagis/1

8. Hansedom in Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern

Während die ruhebedürftigen Familienmitglieder in der Whirlpoollandschaft oder dem Strandkorb relaxen, toben die Aktiveren durch das Wellenbecken oder sausen per Turborutsche oder Wildwasserkanal in die Tiefe. In der Seesternchenoase mit Rutsche werden die Kleinsten am Wochenende sogar betreut. Die Innen- und Außenthermen sind jeweils als Landschaften gestaltet.

Im Freibereich ist genügend Platz zum Sporttreiben. Ein Abenteuerspielplatz und ein Grillplatz sind ebenfalls vorhanden.

Öffnungszeiten: täglich von 9:30 bis 23 Uhr

Preise:

  • Tageskarte für Erwachsene 13,50 EUR
  • für Kinder 11 EUR

Adresse: Grünhufer Bogen 18 - 20, 18437 Stralsund

Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/Hansedom/1

9. Maya mare in Halle, Sachsen-Anhalt

Von Donnerstag bis Sonntag finden im Maya Mare in Halle die Spaßtage statt, genauso wie in den Ferien und an gesetzlichen Feiertagen. An den anderen Tagen sind die Rutschen geschlossen, damit Ruhesuchende sich entspannen können.

Bild: © www.filastockphoto.com - Pixelio.de

Bild: © www.filastockphoto.com - Pixelio.de

Bei den Spasstagen dagegen stehen karibische Riesenwellen, Wasserfälle, Geysire und Fontänen auf dem Programm - und natürlich die Rutschen! Mit einer Gesamtlänge von 440 Metern sind sie das größte Rutschvergnügen in Sachsen-Anhalt und Sachsen. Die Langnese Laser Express Rutsche mit übe 120 Metern, die Steilrutsche aus 12 Metern Höhe und die Doppelbobrutsche mit über 140 Metern machen Groß und Klein Spaß. Danach warten Wildwasserkanal und zwei Kinder-Erlebnisbecken darauf, Eltern und Kinder zu erfreuen.

Bei schönem Wetter toben Kinder draußen gern auf dem Spielplatz herum. Der Wasserspielplatz lädt ein, auszukundschaften, wie das Wasser die serpentinenartige Kanallandschaft hinunter läuft und an den Wasserrädern seine Kraft entfaltet. Mit verschiedenen Wehren kann der Flusslauf gestoppt werden, bevor er in einen Matsch-Sandkasten läuft.

Und für Kinder sieht das Maya mare besondere Veranstaltungen vor: An jedem Samstag und Sonntag von 14 bis 16 Uhr findet der Kids Club mit der Mex Partytime statt. Auf Anfrage erhält man zum Mex Fitness Club an jedem Dienstag, Mittwoch und Freitag von 15 bis 19 Uhr Kinderbetreuung.

Öffnungszeiten:

  • Montag - Mittwoch 09.00 - 22.00 Uhr
  • Donnerstag - Sonntag 10.00 - 23.00 Uhr

Preise:

  • Erwachsene bezahlen für eine Tageskarte 12 EUR
  • Kinder von 3 bis 16 Jahren 9,50 EUR

Adresse: Am Wasserwerk 1, 06132 Halle (Beesen)

Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/maya-mare/1

10. Bahia in Bocholt, NRW

Das Bahia ist Deutschlands Schwimmbad mit dem größten Cabrio-Dach. Cabrio-Dach? Ja genau, wenn das Wetter schön ist, wird das Schwimmbad zum Freibad - das Dach wird einfach geöffnet! Aber auch sonst geht das Bahia ungewohnte Wege. Auf der Choice-Rutsche hat man die Wahl zwischen zwei Wegen!

Wer die Meeresbrandung mag, wird die „Gischt“ im Bahia lieben: Durch einen Kompressor wird der im Boden des Tiefbeckens eingebaute Düsenauslass mit Druckluft gespeist. Auf Anforderung kommt dem Springer jetzt ein Schwall Luftblasen aus dem 3,8 Meter tiefen Beckenwasser entgegen und erzeugt eine „Gischt“, wie sie sonst nur in der Meeresbrandung an Klippen zu sehen ist. Wenn man vom Sprungturm springt, wird man durch die Luftbläschen schneller wieder an die Oberfläche getragen.

Natürlich fehlen auch hier nicht die Luftsprudelliegen, Massagedüsen, Wasserkanonen und andere Wellness-Angebote.

Öffnungszeiten:

  • Montag - Samstag 10 - 22 Uhr
  • Sonntag / Feiertag 9 - 21 Uhr

Preise:

  • Tageskarte kostet für Erwachsene 9,20 EUR
  • für Kinder bis 15 Jahre 4,60 EUR

Adresse: Hemdener Weg 169, 46399 Bocholt

Internet: http://mitkid.de/ausflugsziel/Bahia/1

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

 

Hat Dir diese Seite gefallen?

emailSchicke den Link an einen Freund
rssoder abonniere unseren RSS Feed.

 

22 Kommentare zu „Top 10 der Spaßbäder in Deutschland“

  1. Anonymous sagt:

    hallo ,
    ich will meine geburtstag feiern,weiß aba net wo :(
    wisst ihr vileicht ein schönes Spaßbad mit rutsche
    wennn jaaaaa…….
    würde ich mich sOoooo richtig freuen

  2. Unfabolus sagt:

    hi ja tropical-island in brandenburg oder das majar mare in halle würde ich dir empfehlen das ist voll cool

  3. Maria sagt:

    vor kurzen waren wir in bayern bei bekannten zu besuch. meine cousine hatte mir das galaxy in erding empfohlen und nachdem sie davon so begeistert war, entschied ich mich, einen nachmittag mit meinen lieben dort zu verbringen.
    naja die Preise sind gesalzen, aber man bekommt einiges geboten. meine zwei kids waren von den rutschen sehr begeistert. ganze 13 stück. für meine kleinste, sie ist 6, einige rutschen konnte sie alleine rutschen, diese wildwasserrutsche sind wir zu zweit gerutscht, aber das ging nur gut, weil sie ein sehr gute schwimmerin ist. jens, mein mann, war zum schluss auch so begeistert von den rutschen, dass ich mich alleine in therme erholen konnte. habe mich massieren lassen und einen coktail an der bar getrunken ( der ging so). nach vier stunden machten wir uns wieder auf den heimweg.

  4. Chris sagt:

    Also das Galaxy ist meiner Meinung nach ein tolles Spaßbad aber die Kinder sollten schon älter sein. Zugegeben meine kleine ist mit etwas mehr als 2 Jahren schon einiges gerutscht ist aber viele Sachen gehen halt dann doch nicht mit Kleinkindern. Wobei unsere dafür das Schwimmen in der “normalen” Erdinger Therme sehr genossen haben

  5. Stephan sagt:

    Beim H2O in Herford heißt es “ist auch ein Sauna-Bereich vorhanden”. Das stimmt aber es ist nicht einfach nur ein Sanaubereich vorhanden sondern ein gigantisches Saunaparadies! Mit weit über ein dutzend sehr schönen Saunen ist es echt top zu bewerten! U.a. gibt es eine neue Salzsteinsauna, wo man in einem beleuchteten Salzstein drinne ist! es gibt viele sehr gute Aufgüsse mit verschiedenen Themen und was dies noch alles topt ist, dass das Restaurant super spitze ist. Man könnte meinen, ein richtiger Sternekoch bedient einem. Das Essen wird exclusiv serviert und macht Freude und schmeckt sehr gut. Der Preis ist dazu sehr tragbar! Besonders zu empfehlen sind die leckeren Milch Molken!
    Auch sonst ist es ein sehr gutes Schwimmbad. Die rutschen machen viel Spaß und der Kinderbereich ist sehr Kindgerecht!

    Mit besten Empfehlungen, Stephan (ein begeisterter Kunde)

  6. panja sagt:

    ein toller Tipp ist das Subtropische Badeparadies am Weissenhäuser Strand. 3 Super Rutschen, eine kleine Rutsche, 3 kleine Rutschen im Kinderbereich. Ein Aquaplay, welches über mehrere “Stockwerke” geht und überall Wasser zum spritzen und andrehen ist. Ganz oben über dem Aquaplay ist ein Bottich, der alle paar Minuten umkippt und eine kräftige Dusche bereitet. Ein Kleinkinderbereich ist auch vorhanden, ein Wildwasserkanal und ein paar Whirlpools…ach ja, eine Höhle gibt es auch.

    Ein tolles Spaßbad für die ganze Familie
    http://www.weissenhaeuserstrand.com/de/attraktionen/badeparadies/subtropisches-badeparadies.html

  7. anna sagt:

    hi kennt ihr des pannobad in freudenstadt

  8. mo mo sagt:

    heei…
    ich möchte mit miener famielie in einen hallenbad aber weiß net in welches :(:O

  9. Vivianne sagt:

    Ich finde das beste schwimmbad ist immernoch in Koblenz

  10. Mirjam Becker sagt:

    Wo soll in Koblenz ein gutes Schwimmbad sein?Wo ich gern hinfahre is nach Weinheim ins Miramar!Wo ich auch gern mal hin möchte is nnach Erding in die Therme!

  11. Jens Schärer sagt:

    Eure Auswahl ist recht gut getroffen, nur beim Alpa Mare Bad Tölz kann ich nicht zustimmen. Insbesondere für Familien mit Kind(ern) ist es extrem teuer und teilweise bietet die Beckenlandschaft nicht viel Abwechslung. Die Rutschen sind zwar gut, aber auch dort ist es sehr verwinkelt und dunkel. Da ist das nur wenig entfernte Erding wesentlich besser aufgestellt.

  12. soso332211 sagt:

    heyy,
    ich würde mich für das bad in herford endscheiden ich meine es kommt draauf an wo du wohnst doch das erdinger galaxy ist villeicht nicht umbedingt das riichtige für einen kindergeburtstag…und in herford siind dir rutschen echt klasse und das wellenbad ist DER hammer es ist echt riichtig klasse…das essen ist super und die saunerwelt ist super

    hottendlich konnte ich dir helfen

  13. Walker09 sagt:

    Hallo!ich finde das H2o toll! aber bei der rutsche stehet ein bisschen treppe raus und da ist jeman schon mal gegen geknallt! ich finde das nicht schön.und sage africana in gevelsberg besser.es ist für die gannze familie.MFG Walker09!

  14. schwinghammer sagt:

    Kennt jemand ein Spassbad in Bayern ( evtl. Niederb., Braunau) mit Rutschen,außer erding, Peb, elypso.

  15. laura sagt:

    ich war mal im tropica island dort ist es hammer geil schön. Ich war dort mit meinem
    mann und mit meinen kindern. Wir gehn in den sommerferien vielleich nochmal dort hin.

  16. Anonymous sagt:

    Meine Lieblinge sind tropical und das Galaxy die aller besten in Deutschland

  17. lukas sagt:

    kommt drauf an wo du wohnst wenn du z.b im saarland wohnst kannst du schlecht ins galaxy ich wohne im saarland und kann in keine dieser bäder gehen auser urlaub narturlich ich gehe immer ins calypso unser bundesland das GEILSTE

  18. lukas sagt:

    sorry tippfehler- das calypso ist in unserem land das geilste aber auch das blau und das fechinger bad ist toll

  19. nico sagt:

    hallo
    also ich persönlich finde das Palm Beach in nürnberg als bestes. Dort gibt es 8 neue rutschen und eine 16meter freie Fall Rutsche. Macht viel spass. Es gibt auch ausenbecken,Whirpools, Therme, Saunabereich und eine großes wellenbad. Für die Kinder gibts auch gute Rutschen und ein kleines becken. Das Restaurant schmeckt scht super. Also ich würde da jedesmal gerne hingehen.Entschuldigung für die Rechtschreibfehler.

  20. Lisa sagt:

    Hallo,

    das Bahia soll wohl ein Witz sein. Ich bin da letzte Woche mit Mann und Kind gewesen. Wir durften auch alle den vollen Eintritspreis bezahlen, aber benutzen durften wir nur die Hälfte. Denn überall waren irgendwelche Vereine mit Wassergymnastik beschäftigt und die Becken dementsprechend gesperrt. Auch beide Sprungtürme waren gesperrt, weil da drei Leute schwimmen wollten. Man hätte ja wenigstens einen öffnen können. Wir haben das Schwimmbad nach einer Stunde schon wieder velassen und waren sehr enttäuscht.

  21. Toni sagt:

    Hallo ich kann dir ein gutes Schwimmbad enfehlen !!!
    Du findest es so gar auf der liste ,Platz 2 !
    Das Bad heißt alpamare ,es hat viele richtig tolle Rutschen und hat sogar eine Indor Surf Anlage !!!!
    Ein Wellenbad sowie ein großer Wellness Bereich ist auch vor Ort !!!
    Außerdem bietet ein resturant leckeres essen ,
    Deine erwünsten rutschen sind auch da : Wildwasserrutschen , aussenfutschen ,riiiiiiichtig schnelle rutschen ,Reifenrutschen und ,und ,und !
    Darüberhinaus gibt es ein Wellness Jod- Quellbad ! Das wärmste bäcken ist 35grad warm!

  22. jessica sagt:

    Hey des beste Bad in ganz Deutschland ist wirklich das galaxy es ist zwar nicht billig aber wenn man nicht weiß wo man hin soll ist das galaxy dafür perfekt geignet.ich War auch schon 3 mal und es ist einfach klasse besonders mit dem neuen außenbereich wenn du bei 32 rutschen keine findest die dir gefällt dann gefällt dir gar keine den was besseres als das galaxy gibst nicht.

Kommentieren