Artikel-Schlagworte: „Wolfsburg“

Hochseilgarten monkeyman in Wolfsburg

Freitag, 21. August 2009

Im Kletterpark monkeyman sind Kinder ab 5 Jahren willkommen - Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Im Kletterpark monkeyman sind Kinder ab 5 Jahren willkommen - Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Mitten in Wolfsburg, im Allerpark, hat Anfang des Jahres der Hochseilgarten monkeyman eröffnet und erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Der Hochseilgarten ist ein Parcours mit künstlichen Hindernissen, bestehend aus Holz, Seilen und Stahlkabeln. In mehreren Metern Höhe haben Kinder die Möglichkeit, Hindernisse von Baum zu Baum in luftiger Höhe zu überwinden.

Für kleine Gäste werden zwei Parcours angeboten, so können bereits Kinder ab 5 Jahren losklettern. Ein großer Parcours für richtige Kletterprofis dauert sogar drei bis vier Stunden - danach ist man richtig ausgepowert!

Für Eltern ist noch interessant: Wer bei monkeyman selbst nicht klettert, zahlt auch nicht! Das heißt, ihr könnt den Kids zuschauen, ohne selbst aktiv werden zu müssen. Anschließend gibts ein Picknick am Allersee, der fußläufig zu erreichen ist.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Wolfsburg-monkeyman-4401b9


Auf Google Map anzeigen

LernPark in der Autostadt Wolfsburg

Montag, 18. Mai 2009

Erst die Theorie, dann die Praxis: Fünf- bis Elfjährige können im LernPark der Autostadt in Wolfsburg ab sofort wieder ihren KinderFührerschein machen. Nachdem die Kinderverkehrsschule mit den kleinen Gästen wesentliche Begriffe des Straßenverkehrs und Verhaltensweisen wie Vorsicht, Umsicht und Rücksicht geübt hat, geht es zum praktischen Teil auf das Freigelände am Mittellandkanal. Mit maximal vier Stundenkilometern fahren die Prüflinge über einen realistischen Straßenparcours und meistern Verkehrssituationen wie Geh- und Radwege, Zebrastreifen oder Ampeln.

Zum Ende des Kurses erhalten die Kinder ihr Führerschein-Dokument – inklusive eigenem Foto und professionellem Stempel. Die 45-minütigen Lehrgänge finden bis zum 31. Oktober täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr statt.

Bild: © Rolf Blanc - Pixelio.de

Bild: © Rolf Blanc - Pixelio.de

Ganzjährig bereitet die FahrSchule im MobiVersum Kinder auf den Straßenverkehr vor. Zehn Mini New Beetle stehen als interaktive Simulatoren zu Verfügung, an denen die Jungen und Mädchen spielerisch ihre Verkehrssicherheit verbessern können. Sie fahren durch einen virtuellen Stadt-Parcours, müssen selbst Gasgeben, Bremsen und Lenken. Während der vierminütigen Fahrt absolvieren die jungen Fahrer unterschiedliche Verkehrssituationen – unterstützt werden sie dabei von ihren Eltern und der Stimme aus der „Sendung mit der Maus“. Natürlich können sich die kleinen Gäste auf diese Weise auch auf den KinderFührerschein vorbereiten.

Für beide Angebote ist eine Anmeldung direkt am Besuchstag im MobiVersum möglich. KinderFührerschein und FahrSchule sind mit Tages- oder Jahreskarte kostenlos.
Text: Pressemitteilung von der Pressestelle der Autostadt

Mehr Infos (Preise etc.): http://mitkid.de/ausflugsziel/Autostadt-Wolfsburg/2


Auf Google Map anzeigen

Neueröffnung der Sonderausstellung “SpürSinn” im phaeno Wolfsburg

Samstag, 31. Januar 2009

Vom 17. Februar 2009 bis Ende September findet im phaeno Wolfsburg die Sonderausstellung “SpürSinn - Was du fühlst!” statt. Wie immer in diesem Mitmach-Museum müssen Besucher die Ausstellungsstücke anfassen und ausprobieren, um die entsprechenden Sinneserfahrungen zu machen. Wie gut kann ich balancieren oder mich im Dunkeln zurecht finden? Wie überwindet ein Fakir auf dem Nagelbett Schmerzen? Solche und viele andere Fragen über die Sinne und das Fühlen werden in der neuen Ausstellung beantwortet.

Über das phaeno haben wir schonmal berichtet:
http://blog.mitkid.de/phaeno-wolfsburg-experimentierlandschaft…


Auf Google Map anzeigen

phaeno Wolfsburg - Experimentierlandschaft für Naturwissenschaft und Technik

Dienstag, 13. Januar 2009

Kinder erforschen einen Wirbelsturm im phaeno Wolfsburg

Kinder erforschen einen Wirbelstrom im phaeno Wolfsburg

Im phaeno Wolfsburg gibt es viel zu entdecken - an 250 interaktiven Experimentierstationen sollen Erwachsene und Kinder mehr über die Besonderheit und Schönheit verblüffender, grundlegender und auch rätselhafter naturwissenschaftlicher Phänomene lernen. Auf insgesamt 9000 Quadratametern befinden sich außer diesen Stationen auch Besucherlabore, ein Wissenschaftstheater, der Show-Krater und das Ideenforum. Nicht zu vergessen mehrere Restaurants und Cafés und der Supermarkt des Wissens - hier findest Du bestimmt ein tolles Geburtstagsgeschenk für Deine Lieben!

Vor allem aber sollst Du und Deine Familie selbst erleben und experimentieren. Experimentieren im phaeno das bedeutet zum Beispiel: den mit über vier Metern größten Feuertornado der Welt bewundern, eine Kugel nur durch Entspannung in Bewegung setzen, auf einem Fliegenden Teppich schweben, Töne sichtbar machen, einer spannenden Klangcollage aus Mikrotönen lauschen, die Bewegung von Wellen simulieren, einen Crash-Test mit dem eigenen Körper durchführen, Eis ganz ohne Zufuhr von Kälte schon bei 4°C herstellen, Klänge durch Wärme erzeugen, freitragende Brücken bauen und wieder einstürzen lassen, einen Verkehrsstau simulieren, die eigene Reaktionsgeschwindigkeit testen, DNA analysieren, die Schwerelosigkeit von Objekten erleben, den Strom für alltägliche Geräte durch Muskelkraft erzeugen oder den eigenen Schatten auf einer Wand fixieren.

http://mitkid.de/ausflug-kinder/Wolfsburg-phaeno-fa87f2


Auf Google Map anzeigen

Kinderfilmfestivals in Deutschland

Samstag, 15. November 2008

Wie wäre es bei dem kalten Novemberwetter mit einem gemütlichen Kino-Besuch? Anschließend bei Kakao und Kuchen noch über den Film reden und schon habt Ihr einen wunderschönen Nachmittag verbracht. In vielen Gebieten Deutschlands finden jetzt Kinderfilmfestivals statt, bei denen besondere, oft preisgekrönte Filme gezeigt werden, zum Beispiel:

Wolfsburg, Berlin, Landau, Koblenz, Görlitz
Bundesweites Filmfestival Ausnahme|Zustand 2008 – Verrückt nach Leben

'Übergeschnappt' von Martin Koolhoven, NL 2005

'Übergeschnappt' von Martin Koolhoven, NL 2005

Erwachsenwerden ist kein Kinderspiel! Jugendliche müssen kämpfen, um in unserer Zeit zu bestehen. Ausnahme|Zustand 2008 – Verrückt nach Leben präsentiert 12 aktuelle nationale und internationale Filme, die vom alltäglichen Wahnsinn jugendlicher Lebenswelten zwischen Einsamkeit, Angst, Schulversagen, Hoffnungslosigkeit, Gewalt, Drogen und Suizid erzählen. Vor allem aber zeigen sie, was junge Menschen stark macht: Freundschaft, Respekt, gebraucht und geliebt zu werden.
Das Festival reist 2008 und 2009 durch ganz Deutschland. Wir führen hier die Termine in nächster Zeit auf.
18.11. - 21.11.2008 Wolfsburg, Kino im Hallenbad
19.01. - 24.01.2009 Berlin, Kleisthaus
22.01. - 08.02.2009 Landau, Universum Kinocenter
26.01. - 30.01.2009 Koblenz, Odeon-Apollo-Kinocenter
28.01. - 04.02 2009 Görlitz, Camillokino
http://www.ausnahmezustand-filmfest.de/

Frankfurt (Oder), Brandenburg, Rheinsberg, Kloster Lehnin
“Ich habe einen Traum” - 17. Kinderfilmfest im Land Brandenburg
Seit dem 15. September 2008 ist dieses Kinderfilmfest auf Tour und bringt Filme auch dorthin, wo es gar keine Kinos mehr gibt. Präsentiert werden sieben Spielfilme sowie ein Kurzfilmprogramm und ein Bilderbuchkino für ganz kleine Kinder.
16. – 21.11.2008, Frankfurt (Oder), Mehrgenerationenhaus „Mikado“
24. – 28.11.2008, Brandenburg, KiJu
02. – 05.12.2008, Rheinsberg, Stadtbibliothek Rheinsberg
08. – 12.12.2008, Kloster Lehnin, Bibliothek Lehnin
http://www.bildung-brandenburg.de/kinderfilmfest.html

Quern
Video-Film-Fest Schleswig-Holstein 2008
22. November 2008
Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren konnten eigene Kurzfilme einreichen. Während des Filmfests werden die von der Jury ausgewählten Filme gezeigt, die um Preise von insgesamt 1500 Euro konkurrieren. Natürlich sind die jungen Filmemacher mit dabei.
http://www.lag-film-sh.de/cms/videofilmfest/

Düsseldorf
23. KinderKinoFest Düsseldorf
20. bis 26.11.2008
Das KinderKinoFest zeigt insgesamt fast 30 Filme, darunter Filmklassiker, aber auch ein paar Neuerscheinungen. Die Mehrzahl der Filme ist für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, aber auch für die größeren und kleineren Kinder werden jeweils drei Filme angeboten.
http://www.kinderkinofest.de/programm/filme/

Köln
Cinepänz - 19. Kölner Kinderfilmfest
22. bis 30.11.2008
Acht Premierenfilme, sieben Repertoire-Filme (darunter auch Kurzfilmsammlungen), zehn Filme zum Thema Respekt (gegenüber anderen Kulturen) und zehn Filme unter dem Titel “See You th” für Jugendliche werden in diversen Kinos, Bürgerzentren und Begegnungstätten in ganz Köln zu sehen sein.
http://www.cinepaenz.de

Frankfurt
21. Hessisches JugendMedienFestival Visionale 08
21. bis 23.11.2008
Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren konnten eigene Kurzfilme einreichen. Am Sonntag findet dann die Preisverleihung für die Sieger statt.
http://www.visionale-hessen.de

Stuttgart
Stuttgarter Kinderfilmtage
25. bis 30.11.2008
Sechs Filme stehen im Wettbewerbsprogramm, außerdem wird ein Film für “Jung und Alt gemeinsam” gezeigt. Vier ältere und neuere französische Kinderfilme runden das Programm ab. Zu jedem der Filme wird im Anschluss ein Filmgespräch angeboten.
http://www.stuttgarter-kinderfilmtage.de