Artikel-Schlagworte: „Kindertheater“

Buch-Rezension: pmv Freizeitführer Rhein-Main mit Kindern von Eberhard Schmitt-Burk

Samstag, 24. Oktober 2009

pmv Freizeitführer Rhein-Main mit Kindern von Eberhard Schmitt-Burk

pmv Freizeitführer Rhein-Main mit Kindern von Eberhard Schmitt-Burk

Der Freizeitführer für Kinder ist aufgeteilt in die Kapitel
* Frankfurt: Zu Wasser und zu Land
* Frankfurt: Tiere und Abenteuer
* Frankfurt: Wissen und Kultur
* Offenbach bis Seligenstadt
* Mörfelden bis Rodgau
* Darmstadt & der Süden
* Rhein & Ried
* Höchst & Untermain
* Info & Verkehr

Entsprechend finden Eltern und Kinder in den Frankfurter Rubriken unterschiedlicheste Ziele vor: Schwimmbäder, Möglichkeiten zum Bootfahren, Radwege, Skatebahnen, Reitställe, Minigolfanlagen, Grillplätze, Spielplätze, Museen, Kindertheater, Büchereien und noch so einiges mehr. In den anderen Regionen sind die Angegbote ähnlich aufgeschlüsselt.

Im Text spricht der Autor Kinder direkt an. Rad- und Spazierwege sind recht gut erklärt, so daß größere Kinder sich auch selbst damit zurecht finden können. Trotzdem sind auch genügend Tipps für Eltern mit kleineren Kindern dabei - der Autor hat mehrere Enkeln, an denen er verschiedene Ziele “ausprobiert” hat.

Öffnungszeite, Eintrittspreise und Anschrift: Alle wichtigen Daten sind vorhanden. Zusätzlich wird erwähnt, wo in der Nähe Spielplätze sind oder kindgerechte Restaurants. Am Seitenrand finden sich weitere Tipps, z. B. wo man bestimmte Themen im Internet recherchieren kann oder wo man Geburtstag feiern kann.

Fazit: Ein kompaktes Buch randvoll mit guten Tipps - unbedingt empfehlenswert!


Auf Google Map anzeigen

Festival der russischen Kultur am 18. und 19. Juli in Potsdam

Sonntag, 5. Juli 2009

Es ist wieder so weit: In Potsdam verwandeln sich Häuserfassaden in Märchenkulissen und die Anwohner der Alexandrowka öffnen ihre Höfe, bieten Führungen durch Haus und Garten an und überall wird musiziert, gesungen und getanzt.

Überall befinden sich Stände und Läden mit Büchern, Papierkunst, Schokoladigem, Malerei, Herzhaften Leckereien und noch viel mehr. Auf Wiesen und zwischen den Häusern sind Bühnen aufgebaut. Hier werden Theaterstücke aufgeführt, Rockmusik und Klassik vorgetragen und natürlich kommen auch die Kinder nicht zu kurz.

Hier die Veranstaltungen, die jüngere Besucher interessieren können:

Samstag, 18.07.09

14.00 Uhr Pfirsichwiese
»Lubok« — Semljaki e.V. (Bastelwerkstatt für Kinder)
(Dauer ca. 2 h)

15.00 Uhr Pfirsichwiese
»Altaijuschka – Märchen von der einsamen Prinzessin vom Altai« — Wolfgang Look (Kinderprogramm, deutsch/russich)
(Dauer ca. 60 min)

16.00 Uhr Pfirsichwiese
»Russische Zaubermärchen« — Christa Grollmitz
(Dauer ca. 45 min)

21.00 Uhr Wiesenbühne
»Der russische Sänger des Königs« — von jugendlichen Filmemachern, Feierliche Film-Uraufführung
(Dauer ca. 30 min)

Sonntag, 19.07.09

12.00 Uhr
Pfirsichwiese
»Bastelwerkstatt Lubok« — Semljaki e.V. (Kinderprogramm)
(Dauer ca. 4h)

12.30 Uhr Wiesenbühne
»Tänze der Welt« — Kunstschule Integrazia u.d.L.von Alice Keiler (Familienprogramm)
(Dauer ca. 45 min)

14.00 Uhr Pfirsischwiese
»U Lukomorija. Märchenstunde für Kinder« — Semljaki e.V.
(Dauer ca. 45 min)

14.00 Uhr Künstlerbogen, Alexandrowka Nr. 4
»Bonjour, Alexandrowka!« — Susanne Rögner (Spiel) und Lora Mall (Gesang) (musikalisch-literarisches Familienprogramm)
(Dauer ca. 30 min)

15.00 Uhr Wiesenbühne
»Tänze der Welt« — Kunstschule Integrazia u.d.L.von Alice Keiler (Kinderprogramm)
(Dauer ca. 45 min)

16.30 Uhr Künstlerbogen, Alexandrowka 4
»Bonjour, Alexandrowka!« — Susanne Rögner (Spiel) und Lora Mall (Gesang) (musikalisch-literarisches Familienprogramm)
(Dauer ca. 30 min)

Mehr Informationen:
http://www.kultur-alexandrowka.de


Auf Google Map anzeigen

Burgfestspiele bei Weiden in der Oberpfalz mit schönem Programm für Kinder

Sonntag, 31. Mai 2009

Das kleine Gespenst bei den Burgfestspielen Leuchtenburg

Das kleine Gespenst bei den Burgfestspielen Leuchtenburg

Die Burgfestspiele Leuchtenburg bei Weiden in der Oberpfalz vereinen auch in diesem Jahr ganz unterschiedliche Theaterkost auf einer Bühne. Über 30.000 Besucher genießen hier, bei den größten Burgfestspielen Bayerns, jedes Jahr ein facettenreiches Programm. Klassisches Schauspiel und Volkstheater, Kinder- und Jugendtheater sowie modernes Märchen oder Musiktheater – all das hat im Innenhof der massiven Burganlage Platz.

Für junge Theaterfans ist “Das kleine Gespenst” von Ottfried Preußler im Programm und zwar unter der Mitwirkung vieler Kinder.
Termine:
Samstag     06.06.2009     14.30 Uhr
Sonntag     14.06.2009     14.30 Uhr
Samstag     20.06.2009     14.30 Uhr
Sonntag     21.06.2009     14.30 Uhr
Samstag     27.06.2009     14:30 Uhr
Sonntag     28.06.2009     14.30 Uhr
Sonntag     05.07.2009     14.30 Uhr (ausverkauft)
Sonntag     12.07.2009     14.30 Uhr
Sonntag     19.07.2009     14.30 Uhr
Sonntag     26.07.2009     14.30 Uhr
Sonntag     02.08.2009     14.30 Uhr
Teenager interessieren sich bestimmt auch für das Musical “Footloose”.

Außerdem findet am 9. August 2009 der DONIKKL-AOK-Kindertag statt. Außer Kindertheater und Konzert warten so manche interessante Gesellen auf große und kleine Gäste: Gaukler, Seiltänzer, Feuerspucker, Goldgräber, Ritter und viele mehr!

Mehr Informationen:
http://www.burgfestspiele.de


Auf Google Map anzeigen

Kindergeburtstag in Berlin: Die Top 10 Locations

Samstag, 2. Mai 2009

Nicht alle Eltern mögen Kindergeburtstage zu Hause feiern, sei es, weil die Wohnung zu klein ist oder weil sie ihrem Kind einmal etwas besonderes ermöglichen wollen. Viele Einrichtungen bieten an, Kindergeburtstage auszurichten, allen voran die Indoor-Spielplätze. Aber auch Museen, Freizeitparks, Schwimmbäder, Zoos und viele andere richten Kindergeburtstage aus. In Berlin empfehlen wir diese zehn Anbieter:

1. Deutsches Technikmuseum

Im Deutschen Technikmuseum darf sich das Geburtstagskind eines von drei Programmen aussuchen. Dabei lernen die Kinder etwas und anschließend wird im Museumspark gepicknickt oder die Gesellschaft kehrt ins Museumsrestaurant “Kutscherstübchen” einkehren.

Deutsches Technikmuseum Berlin

Deutsches Technikmuseum Berlin

Die drei einstündigen Programme, die zur Auswahl stehen sind:
Volldampf voraus!
Alter 4 – 8 Jahre (bis 10 Personen)
Schnaufende Mini-Dampfmaschinen, riesige Lokomotiven und selbstgemachter Strom: Eine spannende Reise in die Welt der Eisenbahnen und der Energie. Zum Staunen und Mitmachen.
Der Traum vom Fliegen
Alter 6 - 10 Jahre (bis 15 Personen)
Zeitreise durch die Geschichte der Luftfahrt: vom Gleitflug zum Motorflug, vom Blindflug zum Sichtflug. Auf die kleinen Pilotinnen und Piloten warten viele spannende Aufgaben, die sie mit Hilfe eines bunten Mitmach-Heftes lösen.
Abenteuer Schiff – Ein Seefahrerquiz
Alter 8 - 10 Jahre (bis 15 Personen)
Das Geburtstagskind erhält eine Seekarte und begibt sich mit seinen Gästen auf Expedition. Die Gruppe erkundet verschiedene Inseln und entdeckt dabei die häufigsten Nutzungsarten von Schiffen.

Information und Anmeldung (mindestens 14 Tage im Voraus) unter Tel. 030 / 90 254 – 207 (AB); 30,- Euro plus ermäßigtem Eintritt; Das Geburtstagskind hat freien Eintritt!
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/Deutsches-Technikmuseum-Berlin/

… und für zu Hause gibt es den großen Experimentierkasten gleich hier …

2. Selbstorganisierter Ausflug: LesArt, Monbijou-Park mit Spielplatz und Kinderbad Monbijou

Wer sagt, dass man immer ein festgelegtes Angebot wahrnehmen muss? Hier ein Vorschlag für einen schönen selbstorganisierten Kindergeburtstag bei warmem Wetter.

Station Eins ist das LesArt, das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur. Entweder lasst ihr die Kinder selbst ein Stündchen schmökern oder ihr nehmt an einer der zahlreichen Veranstaltungen teil, die dort jede Woche angeboten werden (Achtung, vorher anmelden!).
Das LesArt befindet sich in der Weinmeisterstraße 5 und ist von den Hackeschen Höfen aus über die Rosenthalerstraße leicht zu erreichen.

Danach biegt ihr in die Oranienburger Straße ein, geht an kleinen Modeläden und Cafés vorbei und schon erblickt ihr auf der linken Seite den Monbijou-Park, direkt an der Spree gelegen - der ideale Ort für ein kleines Picknick. Zum Austoben geben Streetball-Plätze und ein Kinderspielplatz Gelegenheit.

Optional könnt ihr auch noch das Kinderbad Monbijou besuchen. Das Freibad besitzt ein Planschbecken und ein Nichtschwimmerbecken mit Rutschen und Sprungbrettern. Eine 10er Karte kostet 22,50 EUR.

Mehr Infos:
http://mitkid.de/ausflugsziel/LesArt/
http://mitkid.de/ausflugsziel/Kinderbad-Monbijou/

3. AquaDom & SEA LIFE Berlin

AquaDom und Sealife

AquaDom und Sealife

Das AquaDom & SEA LIFE Berlin bietet für Kinder von 5 bis 12 Jahren nach vorheriger Anmeldung eine lehrreiche Schatzsuche durch die spannende Unterwasserwelt an. Die Geburtstagsgruppe wird von einem Besucherbetreuer empfangen und erhält eine ca. 10-minütige Gruppeneinführung. Jedes Kind erhält eine stilechte Piraten-Kopfbedeckung. Das Geburtstagskind bekommt eine Jahreskarte für das SEA LIFE Berlin sowie ein kleines Extra-Geschenk! Auf ihrem Weg durch unsere Aquarienwelt müssen die Kinder verschiedene Fragen über die Meeresbewohner beantworten; die richtigen Antworten ergeben das Lösungswort, welches den Kindern verrät, wo die Schatztruhe versteckt ist.

Die Veranstaltung dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden.
Preise: Geburtstagskind: Eintritt frei; Kinder: 10,00 € pro Person; Erwachsene: 13,50 € pro Person
Mindestens 5 Kindern plus Geburtstagskind sollten teilnehmen.
Anmeldung: 01805 - 66690101
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/AquaDom-und-Sealife-Berlin/

Tickets für SEA LIFE jetzt online kaufen!


4. Cinemaxx Berlin

Mindestteilnehmerzahl sind sechs Kinder inkl. dem Geburtstagskind zzgl. mindestens einer erwachsenen Begleitperson. Es gibt keine zeitliche Begrenzung nach dem tatsächlichen Geburtstag, in der die Geburtstagsparty stattfinden muss.
Das Geburtstagskind wird von CinemaxX eingeladen, zahlt also nichts.
Die Begleitpersonen ab 12 Jahren zahlen den lokalen tagesabhängigen Kinderpreis für den Film.
Es stehen verschiedene Menüs zur Verfügung.
Die Geburtstagsfeier wird zu den regulären Nachmittags-Vorstellungen (ca. 13 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr) angeboten.

Viel Spaß im Kino!

5. Legoland Discovery Centre

Bob der Baumeister im Legoland Berlin

Bob der Baumeister im Legoland Berlin

Das Legoland in Berlin verspricht Kindern die bunteste Geburtstagsparty der Stadt. Tatsächlich wird der Geburtstaggesellschaft einiges geboten, z. B. ein bevorzugter Einlass ohne Wartezeiten, die Begrüßung durch einen Gästebetreuer, Geburtstagsraum für 45 min - nach Wahl entweder im Dschungel oder der Burg, eine Geburtstagsralley (Quiz rund um das Legoland Discovery Centre), ein Eis pro Teilnehmer und eine kleine Überraschung für das Geburtstagskind. Es können etliche Details zugebucht werden, z. B. eine Torte für 7,50 EUR, kleine Geschenke für jedes Kind (z. B. Schlüsselanhänger oder Lego-Geschenktüten) oder süße bzw. herzhafte Menüs.

Der Basispreis beträgt pro Person 12,50 EUR unter der Woche oder 14,50 EUR am Wochenende. Reserviert wird unter  030 - 30 10 40 0.
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/LEGOLAND-Discovery-Centre-Berlin/

Ticket Online – Tickets und Konzertkarten Jetzt Tickets für LEGOLAND Discovery Centre Berlin buchen…

6. Figurentheater Grashüpfer

Wer seinen Geburtstag im Figurentheater Grashüpfer feiert, hat die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Motto-Parties: “Prinzessinnengeburtstag”, “Rittergeburtstag”, “Piratenfahrt mit Käpten Huck” oder “Märchengeburtstag”. Dabei wird gebastelt, sich verkleidet und Spiele gespielt. Alternativ wird eine Schnitzeljagd im Treptower Park veranstaltet. Auf Wunsch gucken sich alle Geburtstagsgäste vorher oder nachher ein aktuelles Stück im Theater an. Für das Essen sorgen die Eltern, dafür steht eine Teeküche zur Verfügung. Die Motto-Parties richten sich an Kinder von 3 bis 8 Jahren, die Schnitzeljagd ist für 7- bis 11-jährige geeignet. Die Programme dauern knapp drei Stunden. Es sollen sechs bis zehn Kinder und maximal drei erwachsene Begleitpersonen teilnehmen.
Preise und Anmeldung: Tel. 030-235 562 - 0
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/Theater-Grashuepfer/

Zum Nachspielen eignen sich besonders gut die Piraten Locke und Socke

sowie ihre Kollegen Frosch und Prinzessin.

7. Tierpark Berlin

Elefanten

Elefanten

Kleine Tierfreunde freuen sich über ein Geburtstags-Event im Tiergarten. Erst findet ein Rundgang statt, der etwa eine Stunde dauert und die Kinder hinter die Kulissen des Zoos führt, z. B. zu den Reptilien, den Raubkatzen, Elefanten oder den Alpakas. Ältere Kinder ab 12 Jahren können sich auch über die Arbeit des Tierarztes informieren. Eventuell können Sonderwünsche berücksichtigt werden, wenn ein Kind ein besonderes Lieblingstier hat. Anschließend werden Kakao und Kuchen im Tierparkrestaurant serviert. Die Pauschale für die Feier beträgt 60 EUR, dazu kommt pro Gast die Eintrittskarte. Das Geburtstagskind hat freien Eintritt. Ein Gaststättenbon von 3,50 € pro Person kann mitgebucht werden.
Buchungs-Hotline: 030 51531-0
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/Tierpark-Berlin-Friedrichsfelde/

8. MACHmit! Museum für Kinder

Das MACHmit-Musuem bietet drei verschiedene Geburtstagsveranstaltungen an, die etwa drei Stunden dauern.

  • Die Museums-Entdecker, 5 bis 7 Jahre - Wir erkunden das Museum, auch da, wo andere Besucher nicht hinkommen!
  • Freche Eule, ab 8 Jahre  - Die Museums-Eule hat uns einen Streich gespielt!
  • Eine Reise in die Vergangenheit, ab 8 Jahre - Es finden sich geheimnisvolle Dinge!

Nach dem Programm wird im Kletterregal geklettert und auf Wunsch wird danach im geschmückten Familencafé Kuchen und Saft serviert.

Kosten Paket I
bis zu drei Stunden begleiteter Kindergeburtstag mit Kuchen und Getränken:
120 € für bis zu 8 Kinder, jedes weitere Kind: 10 € (max 2 Kinder mehr),
jeder Erwachsene: 4,50 €

Kosten Paket II
bis zu zwei Stunden begleiteter Kindergeburtstag ohne Kuchen und Getränke:
80 € für bis zu 8 Personen, jedes weitere Kind: 8 € (max 2 Kinder mehr),
jeder Erwachsene: 4,50 €

Reservierung: 030/747 782 00
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/MACHmit-Museum-f-r-Kinder/

9. Elektrokartbahn

Ein zünftiges Kartrennen macht Erwachsenen und Kindern Spaß! Die Kartbahn bietet mehrere Programm für Kinder und Teenager an.

Ein Beispiel ist folgendes Paket: 3 x 7 Runden (Warm-Up, Qualifikation und Rennen) mit Rennleitung, inkl. Sturmhaube und ein alkoholfreies Getränk pro Person, dazu: zwei Pizzen nach Wahl, drei Medaillen und eine kleine Überraschung für das Geburtstagskind! Dieses Paket kostet 25 EUR pro Person und ist ab fünf Personen zu buchen.

Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/EFK-Kart-Elektrokartbahn/

Besitzer einer Wii können sich dank Spiel und Lenkrad schon mal auf ihren großen Auftritt vorbereiten.

10. Gruselkabinett

Für die etwas älteren Kinder ab 11 Jahren ist eine Party im Gruselkabinett ein großer Spaß. Hier kann nach Herzenslust gespielt und gekreischt werden. Es wird eine Schatzsuche und/oder eine Schnitzeljagd veranstaltet und natürlich darf auch ein Magic Drink nicht fehlen.  Die Anmeldung sollte unter Tel. 26 55 55 46 erfolgen.
Mehr Infos: http://mitkid.de/ausflugsziel/Gruselkabinett/


Auf Google Map anzeigen