Artikel-Schlagworte: „Freizeit mit Kinder“

Kinderfreundlicher Urlaub garantiert: Schöne Ferienwohnung auf Usedom

Mittwoch, 11. Juli 2012

Vom gemeinsamen Sommerurlaub sollen alle was haben: Die Eltern wollen sich erholen, Kinder wollen etwas erleben. Wer gerne ans Meer fährt, ist an der Ostsee richtig, denn die schöne Ferienwohnung auf Usedom bietet für Groß und Klein ruhige Ferien an.

Natur erleben am Wasser und im Wald

Copyright: Gerald Schilling

Copyright: Gerald Schilling

Die östlichste zu Deutschland gehörende Ostseeinsel Usedom ist mit ihrer weiten Dünenlandschaft und den Kiefernwäldern der perfekte Ort für einen kinderfreundlichen Urlaub. Eine schöne Ferienwohnung auf Usedom bietet Familien mit Kindern Platz und Gemütlichkeit. Lärm, Stress und Hektik können hier losgelassen werden, egal ob am Strand oder im Garten der Ferienwohnung – und die Kinder haben die Möglichkeit, sich frei zu bewegen, am Strand zu toben, im Garten zu schaukeln oder im Wald nach Fröschen zu suchen. Kinderfreundliche Sandstrände laden ein, große Sandburgen zu bauen, während die Eltern in einem der vielen Strandkörbe entspannen.

Lage und Ausstattung garantieren idealen Urlaub

Einige Ferienwohnungen verfügen über direkten Zugang zum Strand, sodass die schöne Ferienwohnung auf Usedom direkt mit dem Spaß an Strand und Wasser verbunden ist. Viele Ferienwohnungen haben auch Fahrräder, die von den Gästen genutzt werden können. Ob auch ein Fahrradkindersitz vorhanden ist, sollte jedoch vorher abgeklärt werden. Neben Bällen und Sandspielzeug für draußen ist in vielen Ferienwohnungen auch Spielzeug für Regentage vorzufinden. Bei der Buchung sollte bedacht werden, dass eine Ferienwohnung in ausreichender Größe auch bei schlechtem Wetter einen angenehmen Aufenthalt garantiert.

Tipps und Hinweise für kinderfreundliche Ausflüge

Meistens liegt in der Ferienwohnung ein Stapel an Informationsmaterial bereit, welche Hinweise auf gemeinsame Ausflugsmöglichkeiten bereithalten. Egal ob die Kinder an alten Windmühlen oder Erfindungen interessiert sind, für jeden ist hier etwas dabei. Vor allem die Tierfreunde kommen auf ihre Kosten, denn die Ostseeinsel Usedom hat neben dem Fisch im Wasser auch noch einige andere Tierattraktionen zu bieten. So gibt es eine Schmetterlingsfarm, ein Tropenhaus mit exotischen Tierarten sowie ein Wisentgehege. Auch kulturelle Angebote wie Kindertheater und Erlebnisgastronomie unterstreichen das kinderfreundliche Angebot auf der Insel. Einige Ferienanlagen bieten sogar Kinderbetreuung an. Dort werden die Kinder altersgerecht betreut und unterhalten, während die Eltern Zeit für sich genießen können. Erfolgt am Abend die Rückkehr in die schöne Ferienwohnung auf Usedom, so können alle Familienmitglieder ihre Erlebnisse miteinander teilen. Auch ein gemeinsames Abendessen auf der Terrasse, wo die Kinder auch noch spielen können, rundet einen Tag auf der Ostseeinsel ab.

Schöne Ferienwohnung auf Usedom buchen

Der kinderfreundliche Urlaub auf Usedom kann entweder über das Reisebüro oder online gebucht werden. Für Angebote von Privatpersonen lohnt ein Blick in Tageszeitungen oder Magazine. Selbstverständlich können auch Tipps aus dem Freundeskreis hilfreich sein, um eine schöne Ferienwohnung auf Usedom zu finden.

Spiele für Kinder - machen Ihr Kind gesund!

Montag, 9. Juli 2012

Draußen, drinnen, alleine oder in der Gruppe - Spiele für Kinder und Spiele mit Kindern fördern sowohl die Entwicklung als auch die Neugier der Kleinen. Motorische und Psychische Fähigkeiten, wovon Kinder ihr Leben lang profitieren, werden unterstützt und weiterentwickelt. Zudem werden Sozialkompetenzen sowie auch eigenständiges Aneignen von Wissen unterstützt und ausgebildet.

Spiele für drinnen

SanShoot@Flickr

SanShoot@Flickr

Traditionelle Spiele vom Kindergeburtstag, wie Topfschlagen, Eierlauf und Reise nach Jerusalem sind beliebt und können in leicht abgewandelter Form auch als Unterhaltung im Alltag eingesetzt werden. Wenn man in schon bestehende und auch neue Kinderspiele Musik integriert oder den Kleinen sogar künstlerisches Engagement abverlangt, können auch Indoor-Spiele für Kinder noch abwechslungsreicher und interessanter werden.

Sollte es mal etwas ruhiger zugehen, bieten sich Basteln, Stadt-Land-Fluss und Schiffe versenken oder Brettspiele, wie Mensch ärger dich nicht, an.

Hier zeigt sich, ob nun Brettspiel oder kreative Spiele, dass Kinder selbst bei schlechtem Wetter nicht einfach nur vor dem Fernseher oder PC sitzen müssen!

Spiele für draußen

Stadt, Wald oder Garten– der Ort ist egal – die Hauptsache ist, die Kleinen sind aktiv!
Bewegung an der frischen Luft ist gut für die Gesundheit und das Sammeln wichtiger kognitiver Erfahrungen. Aktivitäten und Spiele für Kinder in der Natur sind keine Frage des Wetters, sie sind meist nur eine Frage der richtigen Kleidung. Spiele für Kinder im Schnee im Winter machen genau so viel Spaß wie Wasserspiele im Sommer, Voraussetzung ist natürlich die angepasste Kleidung.

Neben Spielplätzen bieten sich zudem Outdoor-Spiele mit Kindern wie Slackline, dem modernen Seiltanz, sowie auch Verstecken und Fangen in allen Variationen an. Nicht zu vergessen sind Kreide-Mal-Spiele wie Himmel und Hölle, Hüpfspiele und Ballspiele in vielen Facetten. Für den Winter bieten sich Spiele mit Kindern, wie Schneeballschlachten und Schlittenfahrten prima an.

Die Natur selber ermöglicht Kindern ihre Umwelt spielerisch neu zu entdecken. So sind Fühl- und Riechspiele für Kinder in der Natur zugleich sehr interessant wie auch zum Lernen für Kindergarten und Schule sehr gut einsetzbar.

Familienzeit für Aktive: Ausflugsziele für Kinder unter www.mitkid.de

Dienstag, 23. Dezember 2008

Weihnachtsferien: Statt sinkender Laune steigender Spaß
Ludwigsburger Agentur macht sich für Familienzeit stark

mitkid.de – Jetzt ist Familienzeit!“ geht online. Das neue Webportal für aktive Familien bietet viele Anregungen für gelungene Freizeitgestaltung. Schnell finden Familien mit Kindern jeden Alters Ausflugsziele aus ihrer Region. Das Besondere: Besucher, die schon dort waren, können einen Erfahrungsbericht schreiben. So sehen auch andere, für wen das Ziel besonders geeignet ist oder auch, was nicht so schön war. Ohne langes Suchen – mitkid.de anklicken und gut!

Über 1.000 Ausflugsziele mit regionalem Schwerpunkt (und mit bundesweiter Blickrichtung für die weitere Entwicklung) bilden das Startangebot. Und es kommen täglich weitere hinzu. mitkid.de ist die ideale Plattform für Eltern, um anderen Eltern und Interessierten wie Großeltern, Tanten, Onkeln, Erziehern etc. – eben allen, die mit Kindern unterwegs sind – authentische Hinweise für tolle Ausflüge zu geben. Neben den Eckdaten zu Alterseignung, Zeitbedarf, Schlechtwetteroptionen oder Öffnungszeiten ist es genau diese persönliche Mitmachkomponente der Erfahrungsberichte, die das Portal so nützlich und wertvoll macht.

„Wir wollten ein Portal schaffen, das diejenigen maßgeblich prägen, die es auch nutzen“, beschreibt Ronald Hajdo die Idee. Als Initiator der innovativen Familienplattform sieht er gerade jetzt, wenn mit Riesenschritten die Weihnachtsferien nahen, beste Chancen für das mitkid-Angebot: Um Langeweile und Genöle gar nicht erst aufkommen zu lassen. Der Social-Media-Enthusiast ist Gründer und Inhaber der Ludwigsburger Online-Agentur VERDURE Medienteam und sucht stets neue Nutzungsformen fürs Internet. Er weiß: So zahlreich das Angebot von Freizeitpark bis Mitmach-Ausstellung, so zeitraubend die Suche nach Details und Rahmenbedingungen. Hier leistet „mitkid.de“ gute Dienste. Wann ist geöffnet? Gibt es genügend Wickelplätze? Kann man auch bei schlechtem Wetter etwas erleben? Hat mein 10-Jähriger dort noch seinen Spaß? Diese Fragen beantworten die, die wissen, was einen schönen Familientag ausmacht. Und ganz einfach online lassen sich die eigenen Erfahrungen auch für andere ins Netz stellen. Da sieht man gleich, was auf einen zukommt.

„mitkid.de – Jetzt ist Familienzeit!“ kann auf Dauer nicht vom Enthusiasmus der Gründungsphase existieren. Deshalb wird auf Werbung nicht verzichtet, allerdings nur solche, deren Angebot für die Zielgruppe auch einen Mehrwert bietet. Zudem finanziert sich das Portal über Sponsoren von regionalen und familienfreundlich ausgerichteten Unternehmen, die sich ebenfalls mit eigenen Angeboten präsentieren können. Ganz nah dran eben an allem, was für gute Familienzeit und großen Spaß nötig ist. Jetzt können die Ferien kommen…

Was bisher geschah, steht in diesem Projekt Blog: http://blog.mitkid.de

Pressekontakt:
Kerstin Gojan-Dietz im
VERDURE Medienteam
Tel.  07141 6887788
E-Mail: presse@mitkid.de


Ansprechpartner Vermarktung:

Ronald Hajdo im
VERDURE Medienteam
Tel.  07141 6887788
E-Mail: ronald.hajdo@mitkid.de


mitkid.de wird betrieben und vermarktet von:

VERDURE Medienteam GmbH
Keplerstr. 6, 71636 Ludwigsburg
www.verdure.de


Auf Google Map anzeigen