Artikel-Schlagworte: „basteln“

Veranstaltungen von Museen in Köln und Bonn für Kinder

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Der Winter ist hereingebrochen und viele Eltern fragen sich, was sie mit ihren Kindern in den Weihnachtsferien unternehmen sollen.

Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Viele Museen bieten in dieser Zeit spezielle Programme für Kinder an. Hier eine Auswahl von Veranstaltungen Kölner und Bonner Museen für Kinder und Jugendliche:

Sonntag, 27. Dezember, 15 Uhr
Museum für Ostasiatische Kunst in Köln
Führung: Leben und Wirken des Buddha
Für Kinder und Eltern

Sonntag, 27. Dezember, 15 Uhr
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud in Köln
Führung: Frühling, Sommer, Herbst und Winter
Für Kinder und Eltern

Sonntag, 29. Dezember, 15 bis 18 Uhr
Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn
Kreatives Schreiben: Mord an Bord
Für Jugendliche ab 13 Jahren

Samstag, 2. Januar, 14 Uhr
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud in Köln
MuseumKinderZeit
Winter im Museum

Samstag, 2. Januar, 15 Uhr
LVR-LandesMuseum in Bonn
Stück für Stück – Mosaikbilder
Führung mit Workshop für Kinder ab 6 Jahren

Sonntag, 3. Januar, 11 Uhr
LVR-LandesMuseum in Bonn
Ich bin der Marcus
Familienführung

Sonntag, 3. Januar, 15 Uhr
LVR-LandesMuseum in Bonn
Römische Orden
Führung mit Workshop für Kinder ab 7 Jahren

Samstag, 9. Januar, 15 Uhr
Deutsches Museum in Bonn
Sternengucker
Workshop für Kinder

Samstag, 9. Januar, 15 Uhr
Deutsches Museum in Bonn
Vorsicht, Hochspannung!
Workshop für Kinder

jeden Sonntag bis zum 28. Februar, 15 Uhr
Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn
Kinderführung „Weltumseglung: Die drei Reisen”

Weitere Infos:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Bonn-Deutsches-Museum-26e9fe
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Koeln-Museum-fuer-Ostasiatische-Kunst-557189


Auf Google Map anzeigen

Piraten-Event auf der Insel Föhr

Dienstag, 9. Juni 2009

Piraten-Lager auf der Insel Föhr

Piraten-Lager auf der Insel Föhr

In den Sommerferien ist die Nordseeinsel Föhr fest in der Hand kleiner Freibeuter. Vom 14. bis 16. Juli sowie vom 18. bis 20. August 2009 verwandeln die Piratentage den Wyker Sandwall in ein großes Piratenlager für Kinder. Bei schaurig-schönen Abenteuergeschichten und Seemannsliedern gehen die kleinen Räuber auf „Große Fahrt“, knüpfen Seemannsknoten oder ziehen auf Piraten-Wanderungen durch die Gassen der Inselhauptstadt. Die Belohnung: Jeder Teilnehmer erhält am Ende das Föhrer Piratenpatent – und ist danach offiziell Freibeuter auf Lebenszeit.

Mit Augenklappe, Piratentuch und Holzsäbel entern im Juli und August viele kleine Hobby-Freibeuter das beschauliche Wyk auf Föhr. Jeweils drei Tage lang weht über der Inselhauptstadt dann die berüchtigte Piratenflagge. Viele bunte Veranstaltungen machen die Piratentage zum besonderen Erlebnis für die kleinen Urlauber und sorgen für unvergessliche Ferientage. Rund um Musikpavillon und Kurgartensaal stehen täglich ab 11 Uhr abwechslungsreiche Mitmachspiele, Theaterstücke sowie zahlreiche Bastel- und Malaktivitäten auf dem Programm.

Wegen der hohen Nachfrage wird eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen. Die passende Piratenkluft, bestehend aus T-Shirt, Tuch und Augenklappe, kann bei allen Tourist-Informationen auf der Insel erworben werden.

Text und Bild: Föhr Tourismus GmbH
Informationen und Reservierung Tel.: 04681-300


Auf Google Map anzeigen

Dschungelpalast in München mit Workshops für Kinder

Samstag, 23. Mai 2009

Bild: © melanie-mieske - Pixelio.de

Bild: © melanie-mieske - Pixelio.de

Der Dschungelpalast veranstaltet viele Workshops und Kurse für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren. Hier können Kinder mit den unterschiedlichsten Materialien basteln, mit Holz werkeln, das Kinderatelier und Kunstwerkstätten besuchen oder ReporterIn in der Radio-Redaktion bei Radio Feierwerk (92,4 MHz) sein. Auch Programme für Kindergeburtstage und andere Feste werden angeboten.

Ein Ausschnitt aus dem Programm in nächster Zeit:

Di, 26.05.09
Radio Feierwerk-Workshop für Kinder von 10 bis 12 Jahren
RADIO-WORKSHOP “MEIN ERSTES FEATURE” (4 Nachmittage)

Do, 04.06.09
Pfingstferienprogramm ab 4 J. im Westpark am Wasserspielplatz Ost
DIE DINOS SIND LOS

Mi, 17.06.09
Bastelkiste ab 4 Jahre
PAPPÄFFCHENBANDE

Fr, 19.06.09
Zweiteiliger Workshop ab 6 Jahre
SCHILDKRÖTE MIT MOSAIKPANZER

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflugsziel/DschungelPalast-in-Muenchen/1


Auf Google Map anzeigen

Federseemuseum in Bad Buchau

Donnerstag, 14. Mai 2009

Pferdefest Federseemuseum

Pferdefest Federseemuseum

Im Landkreis Biberach liegt dieses kleine Museum mit einem schönen Angebot für Kinder. Das Archäologie-Museum hat sich auf folgende Ausstellungsthemen konzentriert:
* von der Natur- zur Kulturlandschaft
* 120 Jahre Archäologie am Federsee
* Rentierjagd in der eiszeitlichen Tundra
* frühe Bauern der Jungsteinzeit
* Karren und Bohlenwege
* Burgen der Bronzezeit
* Keltischer Opferplatz
* stein- und bronzezeitliche Häuser und Hütten im Freigelände

Das Besondere sind aber die vielen Veranstaltungen unter der Überschrift “Achäologie live!”: Prähistorische Handwerksvorführungen, Achäo-Theater, Führungen mit steinzeitlich verkleideten Erzählern, Leben im Steinzeitdorf, traditionelles Bogenschießen und Führungen von Kindern für Kinder - sie alle lassen das Leben unserer Vorfahren lebendig werden.

An Sonn- und Feiertagen findet regelmäßig ein Kursangebot für Kinder statt. In nächster Zeit sind diese Termine dran:
17. Mai (So) Steinzeitliches Jägerdiplom.
21. Mai (Do, Christi Himmelfahrt) Töpfern von Bechern und Miniaturgefäßen.
24. Mai (So) Zwirnen eines Freundschaftsarmbands aus Bast.
Körperbemalung und Töpfern eines bronzezeitlichen Stempels.
7. Juni (So): GROSSES MUSEUMSFEST Das Museum lebt - “Reenactmentday” - mit prähistorischer Handwerksschau, einem reichhaltigen Aktionsprogramm und Menschen aus zehn Jahrtausenden.
11-17 Uhr: Schmuck und Körperbemalung.
11. Juni (Do, Fronleichnam) Erstellen eines Phantombildes.
14. Juni (So) Rasseln aus Ton.
21. Juni (So) BronzezeitTheater - “Premiere”. Ein ungewöhnliches Theaterstück, das eigens für die Sonderausstellung “Mord im Moor” inszeniert wurde (in Kooperation mit dem Theater Ulm). Das spannende Schauspiel stellt das Schicksal zweier Kinder zur Bronzezeit am Federsee ins Rampenlicht.
13.30-16.30 Uhr: Eintauchen in die Bronzezeit. Wir verkleiden uns als Bronzezeitmenschen und fahren mit dem Einbaum.
28. Juni (So) “Bronze- und Steinzeitfamilien” ziehen ins Freigelände ein und meistern den prähistorischen Alltag mit authentisch rekonstruiertem Hausrat und entsprechenden Handwerkstechniken.
13.30-16.30 Uhr: Bronzezeitlicher Schmuck (Fingerringe aus Kupferdraht)

Mehr Infos (Preise etc.):
http://mitkid.de/ausflugsziel/Federseemuseum-Bad-Buchau/1


Auf Google Map anzeigen

Dresden: Abenteuerspielplatz Panama

Dienstag, 18. November 2008

In der Dresdener Neustadt liegt Panama. Panama, benannt nach dem beliebten Janosch-Buch, ist ein Abenteuerspielplatz, ein Streichelzoo und ein Veranstaltungsort für Kurse und Aktionen. Organisiert vom Trägerverein Panama e.V., dessen Mitglieder ehrenamtlich arbeiten, können Kinder und Jugendliche hier klettern, spielen, malen, Trampolin springen, reiten, mit größeren und kleineren Tieren kuscheln, basteln, handwerken und vieles mehr. Jede Woche wird ein vielseitiger Plan aufgestellt, um Kinder zu unterhalten und zu fördern. Der ASP Panama ist für Kinder zwischen 6 und 18 Jahren vorgesehen. Kleinere Kinder müssen von ihren Eltern begleitet und beaufsichtigt werden.

http://mitkid.de/ausflug-kinder/Dresden-Abenteuerspielplatz-Panama-480071

—-Edit vom 13.01.2009—-

Herr Taube vom Abenteuerspielplatz Panama bat mich um folgende Korrektur:

Trägerverein des ASP Panama ist der Verein “TREBERHILFE DRESDEN e.V.” (http://www.treberhilfe-dresden.de). Der “PANAMA e.V.” ist Förderverein und Kooperationspartner. Meine Kollegin und ich sind hauptamtlich bei der TREBERHILFE DRESDEN e.V. als Sozialpädagogen angestellt. Die Mitglieder des PANAMA e.V. unterstützen ehrenamtlich unsere Offene Kinder- und Jugendarbeit in sehr vielen Bereichen.


Auf Google Map anzeigen