Artikel-Schlagworte: „Ausstellung“

Janosch - Panama und andere Welten

Montag, 6. September 2010

So wird sie heißen, die Ausstellung in der Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen, die dort vom 26. September 2010 bis zum 9. Januar 2011 zu bestaunen ist.
Janosch, alias Horst Eckert ist ein am 11.03.1931 in Hindenburg geborener Schriftsteller und Kinderbuchautor. Außerdem gehört der 1946 von Oberschlesien nach Deutschland geflüchtete Illustrator zu den beliebtesten seines Handwerks. In diesem Jahr verkündete der seit 1980 auf Teneriffa lebende Künstler, das Schreiben an den Nagel gehängt zu haben. Das hat er sich nach alleine über 300, in 40 Sprachen übersetzen, Büchern aber auch redlich verdient. Janoschs Werke machen immer wieder deutlich, welch starke Verbindung zwischen Bildern und Geschichten besteht. Die Themen Freundschaft und Werte liegen ihm dabei sehr am herzen und er schafft es mit seinen fantasievollen Schöpfungen Klein und Groß nicht nur zum Lachen zu bringen sonder auch zum Nachdenken zu animieren.
Zu seinen bekanntesten Figuren gehören bis heute sicher sowohl Schnuddel als auch die Tigerente. Aber auch aus anderen wilden Tieren wie Bären und  Löwen, hat Eckert zahme Hausbewohner gemacht. Und so bekannt Panama durch ihn wurde, so unbekannt sind einige seiner anderen Welten geblieben.
Deshalb macht das Kunstmuseum ab September ebenfalls auf diese weiteren Werke aufmerksam.
Thematisch stehen dann sowohl das Netz zwischen Mann und Frau als auch die Kritik Janoschs an der Kirche im Blickpunkt. Außerdem führt ein Bär durch die gesammelten Schätze.
Ein museumspädagogisches Angebot soll Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen dabei helfen, Realität und Fantasie verschmelzen zu lassen, um die Faszination Janosch in seiner Gesamtheit genießen zu können.
Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet und kostet 6,50 € Eintritt. Ermäßigte zahlen nur 3,50 € und für Familien gibt es die komplette Karte für 12 €.  Sonntags um 11.30 Uhr wird zusätzlich eine im Eintrittspreis enthaltene öffentliche Führung angeboten.
Viel Spaß bei Janosch in Panama und seinen anderen Welten.


Auf Google Map anzeigen

DASA Dortmund: Mädchenwelten in Afrika, Asien und Lateinamerika

Donnerstag, 11. Februar 2010

Mädchen in anderen Ländern, Ausstellung auch für Jungen, Bild: DASA Dortmund

Mädchen in anderen Ländern, Ausstellung auch für Jungen, Bild: DASA Dortmund

Die Erlebnisausstellung Weil wir Mädchen sind … vom Kinderhilfswerk Plan wird noch bis zum 11. April 2010 im DASA Dortmund gezeigt. Sie ist für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren geeignet.

Auf geht es auf eine Reise nach Afrika, Asien und Lateinamerika. Dort leben die drei Mädchen Djenebou, Asha und Yoselin. Welche Träume die Mädchen in der Sahel-Zone, in Indien und in den Anden haben, welche Probleme sie bewältigen und welche Arbeiten für sie anfallen, erzählen sie in dieser Mitmach-Ausstellung. Die Ausstellung entführt das Publikum in andere Lebenswelten. Dabei gibt es immer den Bezug zum Alltag von Mädchen in Deutschland. Erleben und Ausprobieren für die Jüngeren und Nachempfinden und Diskutieren für die Älteren sind zentrale Bestandteile der Schau.

Parallel dazu zeigt die DASA in Kooperation mit dem Museum am Ostwall die Raumcollage “Wovon träumst Du eigentlich?”. Viele Workshops für Kinder und Lehrkräfte runden das Angebot ab.

Bild und Text: Pressemitteilung der DASA Dortmund

Mehr Informationen über das DASA:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Dortmund-Deutsche-Arbeitsschutzausstellung-DASA-3aa025


Auf Google Map anzeigen

Neue Ausstellung Vielfalt im Kindermuseum mondo mio Dortmund

Dienstag, 3. Februar 2009

Mondo Mio Kindermuseum in Dortmund

Mondo Mio Kindermuseum in Dortmund

Das mondo mio eröffnet am 09.02.2009 seine neue Sonderausstellung Vielfalt. Bis zum 19.04.2009 können Kinder feststellen, wie große die Vielfalt menschlicher Gefühle, Sinneswahrnehmungen, Pflanzen, Insekten und vieler anderer Bereiche ist.

Schon kleine Kinder ab 2 Jahren sind eingeladen, im Raum “Vielfalt der Entwicklung” klettern zu üben, Reißverschlüsse auf und zu machen und viele andere Dinge auszuprobieren - so lange, wie sie mögen.

Größere Kinder lernen über das Gefühle-Dreh-Puzzle - wie sieht ein ängstliches oder ärgerliches Kind aus? Bildergeschichten erzählen von ausgegrenzten Kindern und anderen Situationen, die starke Gefühle auslösen.

Orchideen und Käfer zeigen ebenfalls eine riesige Vielfalt - die Kinder werden zu Forschern, zeichnen, experimentieren und entdecken unbekannte Details an bekannten Dingen.

Die große Eröffnungsfeier findet am 8. Februar 2009 um 14:30 Uhr statt. Die Ausstellung ist barrierefrei.

http://mitkid.de/ausflug-kinder/Dortmund-mondo-mio-Die-Kindererlebnis-Ausstellung-in-Dortmund-7269a8


Auf Google Map anzeigen

Schokolade mal anders: Ausstellung im Botanischen Garten München

Samstag, 27. Dezember 2008

Schokolade - Bild: © Joujou - Pixelio.de

Schokolade - Bild: © Joujou - Pixelio.de

Noch bis zum 06.01.2009 kommen im Botanischen Garten München-Nymphenburg Leckermäuler auf ihre Kosten. Dass die Kakao-Pflanze die Grundlagen für Schokolade bietet, weiß jedes Kind. In München-Nymphenburg werden aber viele viele andere Pflanzen mit unserer Lieblingssüßigkeit in Verbindung gebracht, schließlich gibt es z. B. auch Erdbeerschokolade, Chilischokolade, diverse Sorten von Nussschokolade und Kaffeeschokolade. Das sind aber nur wenige Beispiele.

In der Ausstellung im botanischen Garten lernt die interessierte Schokonase aber nicht nur viele dieser Schokoladen-Pflanzen kennen, sie erfährt selbstverständlich auch etwas über die Herkunft und Zubereitung von Schokolade. Historisches, Geschichten und Utensilien rund um die Schokolade runden die Ausstellung ab.

Wer sich weniger für Süßigkeiten interessiert, kann noch bis zum 29.03.2009 die exotischen Schmetterlinge besuchen. 400 Falter flattern durch den Tropischen Regenwald im Wasserpflanzenhaus.

Kinderprogramm im botanischen Garten:

Sonntag, 28. Dezember 2008
Schokolade!
Führung für Kinder und Erwachsene
von Frau Sabine Kapsecker
Treffpunkt: 14.00 Uhr Halle A der Schaugewächshäuser

Dienstag, 30. Dezember 2008, 14.00 Uhr
und Samstag, 3. Januar 2009, 11.00 Uhr
Für große und kleine Kinder
Lesung aus dem Buch Die Schokoladenfee
Mit kleinen Schokoladen-Kostproben!
Es liest und erzählt Frau Christine Drey
Treffpunkt und Ort der Lesung:
Mexikohaus (Haus 6 der Schaugewächshäuser, letztes Seitenhaus rechts)

Adresse: Botanischer Garten München-Nymphenburg,
Menzinger Straße 65, 80638 München
Preise: Erwachsene 3 EUR, Kinder ab 12 Jahren 2 EUR
Wer zusätzlich die Schmetterlinge besuchen möchte zahlt 5 bzw 3 EUR.

http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenchen-Botanischer-Garten-Muenchen-2935f2


Auf Google Map anzeigen

Weihnachtsferien im Museum: Landesmuseum Württemberg in Stuttgart

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart bietet eine Auswahl an interessanten Programmen, Workshops und Führungen für Kinder an - auch innerhalb der Weihnachtsferien! Das ist doch mal eine gute Idee, wenn alle Familienmitglieder die Nase von Naschereien, Gesellschaftsspielen und Herumgammeln voll haben. Vor allem das Piraten-Programm, in dem Kinder in einem richtigen Piratenschiff herumtoben können, erfreut sich so großer Beliebtheit, dass eine Voranmeldung zu den Aktionen unbedingt notwendig ist.

Piratenschiff nur für Kinder im Landesmuseum Stuttgart

Piratenschiff nur für Kinder im Landesmuseum Stuttgart

Hier die Termine vom 21. Dezember 2008 bis zum 10. Januar 2009:

So, 21.12.2008, 11 Uhr
Dickens’ Christmas Carol, Lesung und Musik

Mo, 22.12.2008, 10 - 13 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Offene Werkstatt

Di, 23.12.2008, 10 - 13 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Offene Werkstatt

Fr, 2. Weihnachtstag, 26.12.2008 um 11 Uhr und um 14 Uhr
Piraten-Musical, von Kindern für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Di, 30.12.2008, 10 - 13 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Offene Werkstatt

Fr, 02.01.2009, 10 - 13 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Offene Werkstatt

Sa, 03.01.2009, 15 Uhr
Königin Olga erzählt, Kostümführung für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erforderlich

So, 04.01.2009, 14 - 17 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Offene Werkstatt

So, 04.01.2009, 15 Uhr
Steine des Anstosses, Alte Geschichte(n) im Neuen Schloss, Studenten der Universität Stuttgart vom Institut für Alte Geschichte stellen verschiedene Aspekte römischen Lebens vor. Für Erwachsene und Kinder ab 13 Jahren.

Mi, 07.01.2009, 15 - 17 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder von 6 bis 12 Jahren, Kindernachmittag mit Führung und Basteln, Anmeldung erforderlich

Sa, 10.01.2009, 14 Uhr
Die Piraten, Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder, Kostümführung, Anmeldung erforderlich

http://mitkid.de/ausflug-kinder/Stuttgart-Landesmuseum-Wuerttemberg-6c95fd


Auf Google Map anzeigen