Artikel-Schlagworte: „Archäologie“

Kompletteröffnung des Archäologischen Landesmuseums Brandenburg im Paulikloster

Sonntag, 9. August 2009

Das Archäologische Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster, Foto: R. Wunder, BLDAM

Das Archäologische Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster, Foto: R. Wunder, BLDAM

Große Teile des in Nord- und Ost-Deutschland einzigartigen Archäologiemuseums sind bereits seit letztem Oktober der Öffentlichkeit zugänglich. An diesem Wochenende findet nun die Kompletteröffnung statt, innerhalb derer auch die Abteilungen “Bronzezeit” und “Germanen” dem Publikum vorgestellt werden.

Von 10 bis 17 Uhr findet dabei auch ein buntes Kinderprogramm mit Lesungen aus archäologischen Kinderbüchern, Kinderführungen durch das Museum und einem Quiz statt.

Die Dauerausstellung des Museums umfasst etwa 10.000 Exponate aus der 50.000 Jahre alten Kulturgeschichte Brandenburgs. Von den frühesten Spuren des Menschen in Brandenburg aus der Altsteinzeit führt die Zeitreise über das älteste Tragenetz der Welt, chirurgische Operationen in der Jungsteinzeit und Opfer aus der Bronzezeit, über die Germanen und Slawen zu den ersten Städten der Mark und endet mit besonderen Funden des 20. Jahrhunderts.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Brandenburg-Archaeologisches-Landesmuseum-Brandenburg-im-Paulikloster-356414


Auf Google Map anzeigen