LEGOLAND feiert 10-jähriges Jubiläum


Vor zehn Jahren war es endlich soweit und das Legoland Deutschland eröffnete in Günzburg seine Pforten. Seit einem Jahrzehnt dürfen Kinder – ob groß oder klein – nun schon die Welt der Legobausteine entdecken und sich ordentlich austoben. Zum Jubiläumsjahr hat sich das Spieleparadies einiges für seine kleinen Besucher einfallen lassen, um den Geburtstag entsprechend zu feiern. In dieser Saison lohnt sich in jedem Fall der Besuch im buntesten Freizeitpark. Neue Attraktionen, Gewinnspiele und Events locken die Familien nun in Scharen in den Süden.

Ninjameister im Freizeitpark

Der beliebte Freizeitpark befindet sich direkt zwischen den Ballungsräumen München und Stuttgart und ist an den Autobahnen 7 und 8 gelegen, weswegen ein zügiges und unkompliziertes Ankommen kein Problem sein dürfte. Im Mai 2002 eröffnete das Legoland seine Pforten, weshalb es nun stolze zehn Jahre alt wird. Wer in der Jubiläums-Saison mit dem Bus mittels eines Gruppenreiseunternehmens die Reise nach Günzburg antreten möchte, kann nun günstiger wegkommen als zuvor, da der Park hierbei feierliche Vergünstigungen verspricht. Doch speziell im Park selbst finden sich allerhand neue Attraktionen für die lieben Kleinen. Unter anderem eröffnet das Flying Ninjago, mit welchem die Gäste abheben werden. Hier können die Mini-Ninjas zeigen, was sie drauf haben und einen einzigartigen 360-Grad-Spinjitzu-Twist wagen, welchen sie durch eigene Muskelkraft und Geschick durchführen können.

Vom Krieg der Sterne zum Feuerwerk

Jene Attraktion rührt von der Produktlinie Lego Ninjago her, in der vier Ninja-Freunde sich dem Kampf gegen das Böse stellen. Aus jenem Grund findet man nun auch einen Bereich namens „Little Asia“ im Legoland, welchen die Kids ab dem 17. Mai stürmen dürfen. Aber das war noch nicht alles. Vom 17. bis 20. Mai und vom 7. bis zum 10. Juni kommen kleine Jedi-Ritter auf ihre Kosten, da spezielle Star-Wars-Events locken. Unter anderem findet sich im Stars-Wars-Miniland ein lebensgroßes Abbild des dunklen Sith-Lords Darth Maul und auch sonst richtet sich der Park voll und ganz nach den Sternen-Kriegen. Im Juli und August folgt dann die große Geburtstagsparty im Legoland. An vier Tagen kann man ein spektakuläres Feuerwerk bestaunen, Stars aus „Deutschland sucht den Superstar“ werden zu Gast sein und eine Musical-Zauber-Show steht ebenfalls auf dem Programm.

Toben im Park: Schuhe für die ganz Kleinen

Wer im Land der Bauklötze rennen, toben und spielen will, der benötigt natürlich ein entsprechendes Spieloutfit. Schuhe für die ganz Kleinen sollten besonders bequem sein und einen festen Sitz haben. Schließlich tappen die Liebsten von A nach B und wollen dabei nicht auf die Nase fallen! Aber auch die etwas Größeren verlangen nach einem festen Schuh, mit dem sie die verschiedensten Attraktionen und Erlebniswelten im Park erkunden können. Dazu je nach Wetterlage eine Jeans, ein Shirt und ein Pulli, welcher Bewegungsfreiheit verspricht und los geht’s. Mädchen sollten an einem solch aufregenden Tag gewiss kein Kleid tragen, da dieses im Karussell nur lästig hochweht oder irgendwo hängen bleibt.

Schlagworte: , , ,

 

Hat Dir diese Seite gefallen?

emailSchicke den Link an einen Freund
rssoder abonniere unseren RSS Feed.

 

Kommentieren