Archiv für die Kategorie „Neueröffnungen“

Geschenkideen zum 3. Kindergeburtstag

Dienstag, 18. Juni 2013

Jedes Jahr machen sich Eltern aufs Neue Gedanken darüber, was sie ihrem kleinen Liebling diesmal zum Geburtstag schenken könnten. Verstehen kleine Kinder in den ersten zwei Jahren noch nicht so ganz, warum sie plötzlich so viele Sachen auf einmal auspacken sollen, so ändert sich dies spätestens ab dem 3. Geburtstag. Dann endet das Kleinkindalter und die Kids sind aufmerksam genug, den Sinn des Festes zu begreifen. (more…)

Gewinne 1 von 5 Familien-Freikarten für den Pinocchio-Erlebnispark

Donnerstag, 4. November 2010

Am Freitag, dem 5. November 2010 ist es endlich soweit. Der neue Indoor-Erlebnispark Pinocchio öffnet in Mannheim seine Tore. Aus diesem Anlass verlost mitkid 5 Familien-Freikarten für den neu eröffneten Erlebnispark Pinocchio.

Das Spielparadies bietet auf über 3000m² Vergnügen für Jung und Alt. Während die Stadt der Kinder für alle zwischen 3 und 13 Jahren ausgerichtet ist kommen auch die Erwachsenen und ihre älteren Kinder hier auf ihre Kosten. Für sie steht ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Solarium zur Verfügung. Dazu kommt neben einem großen Aufenthaltsbereich mit SB-Theke auch noch ein mediterranes Spezialitätenrestaurant. Eben ein Vergnügen für die komplette Familie. Als Highlight neben all den anderen tollen Attraktionen ist dabei noch der einzige Indoor-Hochseilgarten der Rhein-Neckar-Region zu erwähnen, der auch für größere Kinder eine Herausforderung darstellt.

So sieht übrigens der Indoor-Hochseilgarten im Erlebnispark Pinocchio in Mannheim aus.

So sieht übrigens der Indoor-Hochseilgarten im Erlebnispark Pinocchio in Mannheim aus.

Wie kann man am Gewinnspiel teilnehmen?
Ganz einfach! Jeder der sich bis zum 22. November 2010 bei mitkid.de anmeldet und einen Erfahrungsbericht zu einem beliebigen Ausflugsziel schreibt, nimmt an der Verlosung teil.
Die Gewinnerfamilien werden anschließend bekannt gegeben.

Was gibt es zu gewinnen?
Als Gewinn winken 5 Familien-Freikarten für den neuen Pinocchio-Erlebnispark in Mannheim für jeweils zwei Erwachsene und zwei Kinder.

Neugierig geworden? Dann macht euch doch gleich an die Arbeit und verbreitet die tollen Neuigkeiten unter euren Verwandten, Bekannten und Freunden.

Hugo und Trixi gehen online!

Mittwoch, 1. September 2010

Hugo das Schlossgespenst

Hugo das Schlossgespenst

In gut sechs Wochen ist es soweit: Das Kindermuseum „Junges Schloss“ öffnet im Landesmuseum in Stuttgart seine Pforten. Die Startausstellung „Geheimnisvolle Wunderkammer“ wird vor allem Kinder zwischen vier und zehn Jahren auf altersgerechte Art und Weise in die Kulturgeschichte Württembergs einführen. Alle anderen Altersgruppen sind dabei natürlich auch herzlich willkommen.

Eule Trixi

Eule Trixi

Schon jetzt haben Hugo und Trixi aber ihre eigene Homepage bekommen. Schlossgespenst Hugo und Eule Trixi sind die beiden Maskottchen des Kindermuseums. Sie werden künftig alle Interessierten auf dem Laufenden halten. Neben Öffnungszeiten und Eintrittspreisen geben sie auch Einblick die Welt in der sie zu Hause sind. Dazu füllen sie nach und nach den Veranstaltungskalender des Jungen Schlosses. Außerdem berichten Sie über Führungen und Aktionen oder erzählen von den Möglichkeiten einer Geburtstagsfeier im Kindermuseum. Und nebenbei kann man noch etwas über die Philosophie und Geschichte des Jungen Schlosses lernen. Wem das noch nicht reicht, der ist herzlich dazu eingeladen, den Newsletter zu abbonieren. Dieser hält einen über aktuelle Gewinnspiele oder Events auf dem Laufenden.


Auf Google Map anzeigen

Gläserne Molkerei im Spreewald eröffnet

Samstag, 9. Januar 2010

Führung durch die gläserne Molkerei

Führung durch die gläserne Molkerei

Dass eine neue Bio-Molkerei eröffnet hat, ist nicht unbedingt eine interessante Nachricht für Mitkid, wohl aber wenn es sich um eine Schau-Molkerei handelt.

In der am 6. Januar 2010 eröffneten Molkerei können Kinder und Erwachsene zusehen, wie Milchprodukte hergestellt werden. Eine Galerie rund um die Produktionsstätte, die ihrerseits mit raumhohen Glaswänden umgeben ist, erlaubt Besuchern anzuschauen, wie Milch verarbeitet und Käse hergestellt wird. Milchaufbereitungs- und Verpackungsanlagen, Käsefertiger, Käsepresse und Salzbäder - das sieht man sonst höchstens einmal im Fernsehen!

Nach der Besichtigung der Produktionsstätte warten ein Besuchergarten, ein Spielplatz und ein „grünes Klassenzimmer“ sowie Weiden mit traditionellen Rinderrassen und
eine Streuobstwiese, die zu einer Erkundungsreise durch die Natur einladen.

Weitere Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenchehofe-Glaeserne-Molkerei-7a759c


Auf Google Map anzeigen

Kinder-Eröffnung der Braunschweiger Dino-Ausstellung schon ab 10. Oktober 2009

Sonntag, 11. Oktober 2009

Projekt Dino. Neu entdeckte Saurier aus Afrika - im Staatlichen Naturhistorischen Museum in Braunschweig

Projekt Dino. Neu entdeckte Saurier aus Afrika - im Staatlichen Naturhistorischen Museum in Braunschweig

Am 10. Oktober 2009 öffnete die große Ausstellung „Projekt Dino. Neu entdeckte Saurier aus Afrika“ des Staatlichen Naturhistorischen Museums in Braunschweig exklusiv für Kinder ihre Pforten. Erwachsene Besucher haben erst ab dem 21. Oktober Zutritt, nach der Eröffnung durch den Niedersächsischen Ministerpräsidenten Christian Wulff, den Schirmherren des Projektes. Ausnahme: als Begleitperson eines Kindes dürfen auch erwachsene Besucher zwischen dem 10. und 18. Oktober die Ausstellung besichtigen.

Die Ausstellung erzählt die spannende Geschichte der vier Expeditionen in der Republik Niger, die Braunschweiger Wissenschaftler um Prof. Dr. Ulrich Joger (Direktor Staatliches Naturhistorisches Museum) in den Jahren 2005 bis 2008 unternommen haben – die ersten erfolgreichen deutschen Dinosaurier-Grabungen in Afrika seit der Tendaguru-Expedition des Berliner Naturkundemuseums vor knapp 100 Jahren. Sie präsentiert die Ergebnisse der Expeditionen – neben der Entdeckung eines neuen Dinosauriers namens Spinophorosaurus nigerensis auch die Entdeckung von Spuren eines zweibeinig laufenden Raubsauriers, der in diesem Teil der Welt bisher noch nicht nachgewiesen werden konnte. Darüber hinaus werden drei weitere vollständige Skelette von Dinosauriern gezeigt, die in den 90er Jahren von amerikanischen Paläontologen in der Republik Niger gefunden wurden (Leihgabe aus Chicago). Aufgrund der Größe der Objekte wird die Ausstellung nicht im Staatlichen Naturhistorischen Museum selbst, sondern in einer großen Halle auf dem benachbarten Gelände der Rebenpark GmbH präsentiert.

In der kommenden Woche, der zweiten Herbst-Ferien-Woche in Niedersachsen, wird das Kinder-Programm in der Ausstellung fortgesetzt. Von Montag, 12. Oktober bis Freitag, 16. Oktober können Kinder ab 8 Jahren im Rahmen einer Kinder-Führung jeweils um 11 und 15 Uhr auf eine abenteuerliche Reise ins Erdmittelalter und die Welt der Dinosaurier gehen. Um Anmeldung zu den Führungen wird gebeten unter Tel (0531) 28892 – 0, die Kosten betragen 6,- € pro Person inklusive Eintritt, die Führungen dauern ca. 60 Minuten.

Text: Pressemitteilung Niedersächsische Landesmuseen Braunschweig

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Braunschweig-Naturhistorisches-Museum-3e5b5b


Auf Google Map anzeigen

Naturfreibad in Dortmund Hombruch halboffiziell eröffnet

Mittwoch, 23. September 2009

Während schon viele Privatleute im Garten einen Schwimmteich anlegen, der rein ökologisch gereinigt wird, hinken die großen Schwimmbäder noch etwas nach. Aber in Dortmund Hombruch konnten Kinder schonmal einen Vorgeschmack auf die kommende Badesaison bekommen - hier eröffnet nächstes Jahr das Naturfreibad Froschloch. Etwas kleiner ist es geworden als ursprünglich geplant. Aber auf jeden Fall wird ausschließlich durch die Sonne geheizt und durch Naturmaterialien gefiltert. Per Sprenkleranlage wird das Wasser auf vulkanischem Mineralgestein verteilt. In den Poren lagern sich Bakterien und Keime ab. So kann auf Chlor und andere Chemikalien verzichtet werden.

Wer gern natürlich schwimmen möchte, kann sich auf der Website bäderportal.de informieren - hier werden Schwimmseen und natürlich gereinigte Bäder aufgelistet:
http://www.bäderportal.de/index.php?id=826


Auf Google Map anzeigen