Archiv für die Kategorie „Basteln und Handwerken“

Weihnachten in Hamburg länger denn je

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Ganz Hamburg ist ein Weihnachtsmarkt und das bis weit über Weihnachten hinaus! Zum ersten Mal werden die Buden und Stände Hamburg nicht nur bis Heiligabend, sondern bis Silvester in ein strahlendes Lichtermeer tauchen. Die Märkte auf der Spitalerstraße, am Gerhart-Hauptmann-Platz, an der St. Petri-Kirche sowie auf dem Gänsemarkt werden bis 30. Dezember, der Weihnachtsmarkt auf dem Jungfernstieg sogar noch in der Silvesternacht bis zwei Uhr morgens geöffnet sein. So duftet es in der Innenstadt noch bis über die traditionellen Weihnachtstage hinaus nach Lebkuchen und Bratäpfeln, kann man sich bis Sylvester an heißem Punsch wärmen.

Wer in Hamburg nichts Weihnachtliches verpassen möchte, hat einiges vor: Mit rund 150 großen und kleinen Weihnachtsbuden und zahlreichen Attraktionen für Kinder und Erwachsene erstreckt sich ein Weihnachtsmarkt in der Innenstadt über Gerhard-Hauptmann-Platz, Spitalerstraße, Mönckebergbrunnen, Jacobikirchhof und rund um die St.-Petri-Kirche. Der historische Weihnachtsmarkt wartet mit einem fliegenden Nikolaus auf, der sich vom 23.11. bis zum 23.12.2009 jeden Tag um 16:00, 18:00 und 20:00 Uhr zeigt. An der Petrikirche freuen sich kleine Kinder über ein nostalgisches Karussell und tanngengeschmückte Holzhütten. Der hanseatische Weihnachtsmarkt auf dem Gänsemarkt erfreut Alt und Jung mit einem abwechslungsreichen Programm aus Musik und Literatur, prominenten Gästen und weltlichen Weihnachts-Gottesdiensten, Gospelchören und Bläsergruppen. Der Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg ist ein besonderes Erlebnis, weil sich die Lichter im Wasser spiegeln. Der besonderen Lage  entsprechend, hat der Markt “Santa Pauli” auf der Reeperbahn späte Öffnungszeiten bis in die Nacht hinein. Auf dem ungezügelsten Weihnachtsmarkt der schönen Hansestadt garantiert zudem neben klassischen Weihnachtsmarkt-Ständen die Show-Bühne mit täglichem Live-Musik-Programm, eine Open-Air-Kunstgalerie und ein sonntägliches Kinderprogramm, Spaß für Groß und Klein. Achtung - etwas weiter findet ein Ü-18-Weihnachtsmarkt statt, vielleicht sollte man mit den Kindern dort nicht zufällig hineingeraten. Der Weihnachtsmarkt an der Fleetinsel besticht durch die beiden lichtergeschmückten Segel-Oldtimer, die aus dem Museumshafen Övelgönne zu Besuch kommen. Eine Besonderheit der vorweihnachtlichen Hafenstadt sind die Märchenschiffe für Kinder an der Binnenalster (Ballindamm). Jedes der fünf Schiffe bietet ein eigenes, kostenloses Programm.

Auch außerhalb der Innenstadt wird es weihnachtlich. In Altona, Bergedorf und Harburg gibt es eigene Weihnachtsmärkte.

Viel Spaß in der Adventszeit!


Auf Google Map anzeigen

Kindergeburtstag in Münster - Top Ten der besten Feiern

Dienstag, 10. November 2009

Münster gehört zu den familienfreundlichsten Städten in Deutschland mit einer hohen Zufriedenheit der Einwohner. Natürlich lässt man da auch Geburtstagskinder nicht im Regen stehen, sondern hilft den Eltern, einen unvergesslichen Kindergeburtstag zu gestalten.

1. Kindergeburtstag im Allwetterzoo Münster

Kindergeburtstag feiern mit Pinguinen und anderen Tieren

Kindergeburtstag feiern mit Pinguinen und anderen Tieren

Im Allwetterzoo werden drei verschiedene Programme angeboten. Katta Knut führt 4 - 6jährige Kinder durch den Zoo und setzt dabei einen Schwerpunkt auf das Lieblingstier des Geburtstagskindes. 7 - 9jährige Feiernde unternehmen eine Forschungsreise durch den Zoo und lernen ihre Fraß- und Trittspuren kennen - auch die einheimischer Tiere, so dass man die Eltern beim nächsten Waldspaziergang beeindrucken kann. 8 - 11jährige Kinder gehen auf Schatzsuche und lernen dabei viel über verschiedene Tierarten - nicht zuletzt die bedrohten. Alle Programme kosten 40 bzw. 50 EUR zusätzlich zum Zoo-Eintritt.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-Allwetterzoo-Muenster-485967

2. Prickings-Hof in Haltern am See

In der Sommerfrische, in Haltern am See liegt der Prickings-Hof. Hier haben Kinder die Möglichkeit, einmal zu sehen, was auf einem richtigen Bauernhof alles los ist. Im Kinderparadies kann man dann ordentlich klettern, rutschen, schaukeln und Kinder-Bagger fahren. Bei der Geburtstagsfeier haben Kind und Gäste Gelegenheit, eine Planwagenfahrt mit dem Oldtimer-Trecker zu machen, Stallungen und Museen zu besichtigen, sich im Kinderparadies auszutoben, Tiere zu streicheln und sich ordentlich satt zu essen. Pro Kind kostet der Spaß 12 EUR, das Geburtstagskind feiert kostenlos.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Haltern-am-See-Sythen-Prickings-Hof-afd68f

3. Kindergeburtstag im LWL-Museum für Naturkunde

Kindergeburtstag im Landeskunde-Museum

Kindergeburtstag im Landeskunde-Museum

Die Museumspädagogen des Naturkundemuseums bieten über 30 Geburtstagsprogramme an, die ein bis eineinhalb Stunden dauern. Vorher oder nachher ist noch genug Zeit, um sich das Museum auf eigene Faust anzusehen oder das Planetarium im Gebäude zu besuchen, das zahlreiche Vorstellungen für Kinder im Programm hat - das wird bestimmt ein unvergessliches und gleichzeitig lehrreiches Erlebnis!

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-Museum-fuer-Naturkunde-Muenster-0f6805

4. Eispalast Münster

Jeweils von Ende August bis Anfang Mai ist Saison im Eispalast Münster. Wenn Dein Kind in dieser Zeit Geburtstag hat, dann lässt sich hier eine schöne Party organisieren. Der Preis hängt davon ab, ob ein Animateur teilnimmt oder nicht. Im Normalfall beträgt der Preis pro Kind 9 EUR - inbegriffen ist dabei ein kleines Essen bei Burger King. Schlittschuhe können für 3,50 EUR pro Paar ausgeliehen werden.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-EisPalast-Muenster-f732f3

Und wer die Schlittschuhe nicht leihen möchte, findet hier sicher was passendes…

5. Tier- und Freizeitpark Gut Eversum in Olfen

Mit Erdmännchen Geburtstag feiern

Mit Erdmännchen Geburtstag feiern

Wer im Sommer Geburtstag hat, hat Glück, denn er kann in Olfen seinen Geburtstag feiern, im Tier- und Freizeitpark Gut Eversum. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas zu erleben! Von einer der größten Modelleisenbahnen Deutschlands, über den Tierpark mit Erdmännchen, Totenkopfäffchen, Alpakas und vielen anderen Tieren bis zu verschiedenen Fahrattraktionen, einer Hüpfburg und Trampolinen - da kommt jeder auf seine Kosten. Die Grillhütten können kostenlos benutzt werden. Ab sechs Gästen hat das Geburtstagskind freien Eintritt.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Olfen-Tier-und-Freizeitpark-Gut-Eversum-ef961c

6. Kindergeburtstag feiern im MExLab Physik

Das MExLab Physik betreibt das MExLab Experimentum - eine Dauerausstellung im Physik-Institut. In dieser Dauerausstellung lernen Kinder viele Prinzipien der Physik kennen, vom Sandpendel bis zur Funkenkammer. Als Kindergeburtstags-Event für die etwas älteren Kids bieten sich u. a. eine Abenteuerreise durch das Forschungsland an, die 2,5 Stunden dauert. Oder die Geburtstagsgäste löten selbst eine LED-Blinkschaltung und malen ein Kunstwerk drumherum - etwa 3 Stunden dauert dieser Workshop. Besonders spannend ist es, selbst Raketen zu basteln und dabei allerhand über das Sonnensystem zu erfahren. Die Workshops kosten zwischen 15 EUR pro Person und sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-MExLab-Physik-0fc50a

7. Klettercentrum Münsterland in Senden

Sich austoben ist immer gut, natürlich auch beim Geburtstag. Etwa 10 Kilometer südlich von Münster bietet das Klettercentrum Münsterland die Ausrichtung eines tollen Kindergeburtstags an. Nach dem zweistündigen Kinderklettern geht’s in den Bistrobereich, wo ein Getränk und Pommes gereicht werden. Zum Schluss bekommt jedes Kind eine Kletterurkunde. Pro Teilnehmer müssen 10 EUR entrichtet werden - Mindestbetrag sind 100 EUR.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Senden-Klettercentrum-BigWall-a3f220

8. Westfälisches Pferdemuseum veranstaltet Geburtstagsfeier

Das Pferdemuseum richtet Kindergeburtstage aus

Das Pferdemuseum richtet Kindergeburtstage aus

Das Westfälische Pferdemuseum Hippomaxx im Allwetterzoo Münster veranstaltet ebenfalls diverse museumspädagogische Veranstaltungen, von denen einige sich besonders gut als Kindergeburtstagsfeier eignen. Mitgebrachte Speisen und Getränke können anschließend in einem eigenen Raum verzehrt werden. Besonders gut für Geburtstagsfeiern eigenen sich die folgenden Themen. Vom Urpferd zum Hauspferd, dauert ca. 90 Minuten und eignet sich für Kinder im Grundschulalter. Cowboys in Westfalen - Worin unterscheiden sich Wildpferde von Hauspferden? Dieses Programm dauert ca. 90 Minuten, teilnehmen können Kinder bis 12 Jahre. Diese beiden Veranstaltungen kosten 35 EUR zuzüglich zum Zoo-Eintritt.  Haut und Haar - ein abwechselndes Aktionsprogramm rund um das Fell des Pferdes, dauert ca. 2 Stunden und macht Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren Spaß.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-Westfaelische-Pferdemuseum-ea9017

9. Fachwerk Gievenbeck

Das Fachwerk, eine Einrichtung der Stadt Münster, veranstaltet stadtteilorientierte Kinder- und Jugendarbeit sowie Kooperationen und Projekte mit anderen Institutionen im Rahmen der Stadtteilarbeit. Ein Kurs- und Bildungsprogramm wird angeboten und ein Stadtteilcafé befindet sich zudem in dem alten Fachwerkgebäude.

Hier kann auch ein Kindergeburtstag selbst veranstaltet oder als komplettes Paket gebucht werden. Zur Verfügung steht die Kegelbahn, die Keramikwerkstatt, die Holzwerkstatt oder der Speicher. Getränke können mitgebracht oder im Café bestellt werden, für Speisen sorgen die Eltern selbst.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Muenster-Fachwerk-Gievenbeck-251023

Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

10. Joy’n Us

Kindergeburtstag - Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Kindergeburtstag - Bild: © Rainer Sturm - www.pixelio.de

Das Joy’n Us Freizeit-Center ist ein Spielparadies für Groß und Klein, unweit von Münster in Dülmen gelegen. Der Dragonparc ist ein Indoor-Spielplatz für Kinder. Kinder und Erwachsene haben Spaß im Bowling Center, der Minigolf-Anlage und dem Sparkey’s Schnellrestaurant. Hier können Kindergeburtstage veranstaltet werden: Für 12,50 EUR pro Kind wird eine Party-Lounge reserviert und geschmückt, Geburtstagskind und Gäste erhalten freien Eintritt in den Dragonparc, ein Kindermenü, ein Spielzeug, einen Freiritt beim Rodeo Riding und ein kleines Animationsprogramm.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Duelmen-Joy-n-Us-Freizeit-Center-mit-Dragonparc-601861


Auf Google Map anzeigen

Veranstaltungen im Havelland

Dienstag, 27. Oktober 2009

Das Havelland westlich von Berlin ist gerade jetzt im Herbst einen Ausflug wert. Viele Höfe veranstalten rund um die Halloween- und Erntedank-Zeit kleine Feste und laden dazu Kinder und Erwachsene ein.

Kürbis- und Halloweenfest
Storchenhof Paretz
14669 Paretz
am 31.10.09
An jedem Wochenende findet hier Ponyreiten statt, Kinder dürfen in der Heuscheune und auf dem Hof toben und spielen oder Trampolin springen und die Eltern entspannen im Stallcafé.

Nieplitzer Festtage
Spargel- und Erlebnishof Klaistow
14547 Klaistow
07.11.09 - 08.11.09
Über 100.000 leuchtende Kürbisse verzaubern Eltern und Kinder - gemeinsames Kürbisschnitzen, 400 Kürbissorten in allen Farben und Formen, ein Streichelzoo, ein Spielplatz mit Riesen-Hüpfkissen und natürlich KÜbrisverkauf - hier kommen Erwachsene und Kinder auf ihre Kosten.

Schlachtefest
Kinderbauernhof Marienhof
14641 Ribbeck
07.11.09 - 08.11.09
Erwachsene kaufen frisch geschlachtetes Federvieh oder Wurst aus eigener Herstellung ein - die Kinder spielen währenddessen auf dem Mini-Bauernhof mit Spielgeräten und Streichelgehege.

11. Angerweihnacht
Kirchstr. und Haus am Anger
14612 Falkensee
Samstag, 28. November 2009
Hier findet ein Weihnachtsmarkt von und für Kinder und Familien statt, mit Verkauf an verschiedenen Ständen sowie Weihnachtsmann, Streichelzoo, Ponyreiten und Musik auf dem Falkenhagener Anger. Außerdem Theater und Musik im Haus am Anger (Eintritt jeweils 2,00 bzw. 4,00 Euro) sowie Arbeiten in verschiedenen Werkstätten des Hauses.

Mehr Informationen:
http://www.havelland-tourismus.de/veranstaltungen/uebersicht


Auf Google Map anzeigen

Freilichtmuseum Finsterau

Samstag, 17. Oktober 2009

Das Wirtshaus Ehrn im Freilichtmuseum Finsterau

Das Wirtshaus Ehrn im Freilichtmuseum Finsterau

Ganz in der Nähe der böhmischen Grenze wurde im Freilichtmuseum Finsterau die Vergangenheit wieder lebendig gemacht. Der Alltag von Bauern und Handwerkern ist Thema der Ausstellung. Aus dem ganzen Bayerischen Wald sind hierher Bauernhäuser, vollständige Höfe, eine Dorfschmiede und ein Straßenwirtshaus aufgebaut worden. Ein Beispiel: Der Petzi-Hof aus Pötzerreut besteht aus einem großen Wohnspeicherhaus, Inhaus, Austragshaus und Backofen, Kuhstall, Ochsenstall und Stadel. Das Wohnhaus von 1704 ist das älteste, der Stadel von 1927 das jüngste Gebäude. Heute befindet sich der Hof komplett hier und vermittelt Kindern und Erwachsenen einen Eindruck vom damaligen Leben.

Viele tausend Gegenstände gehören zur Sammlung des Museums, das mit dem Freilichtmuseum Massing eine Einheit bildet. Von großen Wägen und Traktoren über Pflüge und Eggen bis zu feinem Porzellan reichen die Ausstellungsstücke. Aber auch Kühe, Schafe, Hühner und ein Esel gehören zu den Höfen.

Eine Stube im Petzihof

Eine Stube im Petzihof

Bei schönem Wetter können sich die Kinder auf dem Spielplatz vergnügen: Kraxelfelsen, Karussell, Hutsche, Schaukelpferd, Wippe, Wackelsteg, Kletterturm, Seilbahn und eine funktionsfähige Wasserpumpe. Da haben die Kleinen etwas zu tun, währen ihre Eltern sich im Wirtshaus ausruhen. Bei Regen ist immer noch der überdachte Schlechtwetterspielplatz da: ein gut abgesichertes Klettergerüst mit verwinkelten Galerien aus Holz und engen Ganglabyrinthen reicht bis in den alten Dachstuhl des Wirtshauses hinauf - herunter kommt man dann durch ein großes Rutschrohr.

Das Museum veranstaltet außerdem für Kinder und Erwachsene verschiedene Programme. Jetzt im Winter haben Kinder vielleicht Lust, Brot zu backen? Aus Kräutern kann allerhand hergestellt werden: Kräuteressig, Kräuteröle, Kräutersalze oder ein Kräuter-Memory-Spiel. Auch darüber kann man bei einem Workshop viel lernen.

Das Freilichtmuseum Finsterau ist, anders als das Partnermuseum Massing, auch im Winter durchgängig geöffnet, allerdings mit kürzeren Öffnungszeiten.

Mehr Informationen:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Finsterau-Freilichtmuseum-Finsterau-f0aeaa


Auf Google Map anzeigen

Auf den Webersteigen im nordbayerischen Naturpark die alten Handelswege der Handweber entdecken

Freitag, 25. September 2009

Webersteigen im nordbayerischen Naturpark

Webersteigen im nordbayerischen Naturpark

Über Jahrhunderte zogen die Handweber mühevoll mit ihren schwer bepackten Körben bei Wind und Wetter auf den Webersteigen von ihrem Heimatort in die Stadt, um ihre Ware abzuliefern. Heute können sich Wanderliebhaber auf den rund 40 Kilometern im Dreieck Döbra, Hof und Helmbrechts auf eine nostalgische Reise zu den Handwebern begeben und fernab der Dörfer die Stille genießen. Weitere Informationen gibt es beim Frankenwald Tourismus Service Center unter 09261 6015-17. Besucher erreichen den im Norden Bayerns gelegenen Naturpark Frankenwald mit dem Auto über die A 9, A 70, A 72 oder A 73.

Im östlichen Teil des Frankenwaldes lebten die Menschen über Generationen hinweg von der Weberei. In Heimarbeit wurden hier Stoffe am Laufenden Meter hergestellt und das Digilla-digalla, das Klappern der Webstühle, drang oft ganze Nächte lang durch die niedrigen Fenster der Weberhäuser. Der Ort Helmbrechts galt zu Beginn des 20. Jahrhunderts als „der Kleiderschrank der Welt“. Noch heute kann man das laute Klappern eines Webstuhls hören, wenn im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts der Webermeister das antike Gerät in Gang setzt. Auf drei Etagen können Wanderer hier die Entwicklung der Webkunst von 1900 bis in die Zeit der Industrialisierung nachvollziehen. Und wer ein Stück zum längsten Schal der Welt beitragen möchte, kann am Ende der Führung selbst das Schiffchen in die Hand nehmen.

Text und Bild: Pressemitteilung der Frankenwald Tourismus

Interessant dazu ist auch das Webereimuseum Breitenberg:
http://mitkid.de/ausflug-kinder/Breitenberg-Webereimuseum-Breitenberg-28dda3


Auf Google Map anzeigen

4. Großes Bauernhof-Familien-Kochfest am 20.09.2009

Dienstag, 15. September 2009

Bauernhof-Familien-Kochfest

Bauernhof-Familien-Kochfest

Das 4. Große Bauernhof-Familien-Kochfest, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. Niedersachsen in diesem Jahr auf dem Eschenhof bei Familie Einhaus in Heiligenfelde bei Syke, wird live von NDR 1 Radio Niedersachsen begleitet.

Ein prall gefüllter Landurlaubstag bringt die Kochfestbesucher auf den Geschmack, Bauernhofferien in Niedersachsen zu buchen. An über 60 Stationen kann probiert, gespielt, geschmeckt und mitgemacht werden. Von Kohlrabisüppchen über Wildschweingeschnetzeltes oder auch leckere Pfannekuchen „mit allem watt dorbi“ bis Bauerncrepes lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ein Bauerncafe ist aufgebaut, mit selbstgemachten Torten und Kuchen.

Dieser Tag kann im wahrsten Sinne des Wortes genutzt werden, zukünftige Bauernhofferien zu probieren. 30 Urlaubsbäuerinnen und Urlaubsbauern aus ganz Niedersachsen, von der Nordsee über Lüneburger Heide bis ins Weserbergland reisen an und zeigen, wie einfach, schnell und lecker gekocht werden kann.

An diesem prallgefüllten Landerlebnistag gibt es jede Menge Spaß für Groß und Klein. Die Kleinen können sich auf eine Strohburg, Spielwiese, Hüpfburg, Streichelzoo, Ponyreiten, und den kleinen Gemüsegarten freuen, um zu sehen, wie Gemüse wirklich wächst. Die Kids sind außerdem in die extra Station „Kochen mit Kindern“ eingeladen und dürfen mitmachen beim Schnippeln und Kochen und natürlich beim Essen. Außerdem gibt es den kleinen Treckerführerschein. Wertvolle Tipps erhalten die Besucher über gesunde Ernährung, Energiesparen, heimische Produkte und wie es heute in der Landwirtschaft so zugeht.
(more…)


Auf Google Map anzeigen