Archiv für die Kategorie „Aktion“

Ausflug zum Europapark Rust

Donnerstag, 25. September 2014

Der Europapark in Rust zieht pro Jahr knapp 5 Millionen Besucher an. Und das nicht ohne Grund, mit seinen über 100 Attraktionen und Shows, 11 Achterbahnen und 13 Themenbereichen bleibt kein Wunsch offen. Der Freizeitpark soll unseren Jüngsten verschiedene Länder durch Architektur, Flora und Kulinarik näher bringen und bereitet dabei auch Erwachsenen eine Menge Spaß.

(more…)

So wird der Kindergeburtstag zur Motto-Party

Donnerstag, 20. Februar 2014

Sicherlich werden die Geburtstage der Jüngsten immer ausgefallener. Es gibt zahllose Möglichkeiten für spannende Events und Besuche in jeder größeren Stadt. Eine Geburtstagparty kann aber auch zu Hause ein lustiges Erlebnis für die Kleinsten werden, vor allem dann, wenn sie sich verkleiden dürfen.

(more…)

Fildorado Filderstadt

Freitag, 15. Februar 2013

Spaß, Action & Entspannung für die ganze Familie

Ein wahres El Dorado ist das Fildorado Filderstadt für Kinder jeden Alters.

Für die Kleinsten bildet der Kleinkinderbereich mit wohltemperierten 32 Grad Celcius, niedrigem Wasserstand, Sprudlern und Mini-Rutsche eine aufregende Wasserwelt für sich, die größeren Kinder und Jugendliche erleben Fun und Action auf den unterschiedlichen Rutschen, im Wellenbecken, im Strömungskanal, an den einzigartigen Eissäulen oder auch im Sport- und Thermalbecken. Jeden Montag ist im Fildorado übrigens Family-Day – Kinder unter 16 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Cool: die „Pool-Partys for kids!“

Vor einiger Zeit neu an den Start gebracht hat das Fildorado die Reihe „Pool-Partys for kids!“, die seither regelmäßig in der Erlebnishalle des Sport- und Badezentrums stattfindet. Geboten werden Nachmittage mit umfangreichem Animationsprogramm und dem „Aqua-Track“, einer Art Geschicklichkeitsparcours auf dem Wasser, außerdem tolle Wettspiele im und ums Wasser, Mitmach-Aktionen und coole Musik. Mit von der Partie ist stets auch das lustige Fildorado-Maskottchen „Juch-Hai“, das mit Rückenflosse und in Badeschlappen jeden Spaß mitmacht und alle Kinder zum „Clubtanz“ einlädt. Die Pool-Partys kosten nichts extra, die Teilnahme ist im normalen Badeintritt enthalten.

Entspannt Kindergeburtstag feiern

Aber auch alle, die selbst eine Feier auf die Beine stellen wollen, sind im Fildorado an der richtigen Adresse: hier können Eltern und Kinder mit einer Art „Rundum-Sorglos-Paket“ entspannt Kindergeburtstag feiern – mit so vielen jungen Gästen, wie sie möchten. Mit den angebotenen Geburtstags-Bausteinen des Fildorado können sich die Familien in aller Ruhe zu Hause am Computer aussuchen, wie lange sie bleiben möchten, welches Menü bei der Feier auf den Tisch kommen soll und ob Animation gewünscht wird oder nicht. Das Geburtstagkind selbst hat am Tag der Feier freien Eintritt ins Bad und bekommt vom Fildorado obendrein noch ein kleines Geschenk. Entspannter kann man Kindergeburtstag nicht feiern!

Fildorado Freibad: ein Sommertraum!

Im Sommer geht es raus ins Freibad mit seinen unzähligen Erlebnisstationen von Sprungturm bis Kinderspielplatz. Für sportlich orientierte Schwimmer bietet sich die Nutzung der vier 50-Meter-Bahnen an, für alle, die einfach Spaß und Action wollen, gibt es die Breitrutsche, und das Sprungbecken mit 1-, 3,- und 5-Meter-Turm wartet auf mutige Springer aller Altersklassen.
Auf den ausgedehnten Liegewiesen können alle Wasserratten in der Sonne trocknen oder unter Schatten spendenden Bäumen einfach nichts tun, essen, lesen und relaxen.

Die 5-Sterne Saunalandschaft genießen

Mit sieben Saunen und zwei Dampfbädern bietet auch die großzügig angelegte Sauna- und Wellnesslandschaft eine beeindruckende Vielfalt mit vielen Entspannungsmöglichkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden.
Die Saunalandschaft bietet auf 5.000 m² einen Saunabereich der Extraklasse und vielfältige SPA- und Beauty-Angebote für die Großen. Der rund 3.500 m² große Saunagarten ist ein echter Traum und mit Liegestühlen und Sonnendecks zu jeder Jahreszeit ein Muss für alle Saunafans. Im Außenbereich befinden sich die in Süddeutschland einmalige Goldbergwerk-Sauna, die Kamin- und Eventsauna sowie die Salounge, ein Raum mit exakt dosiertem Salzgehalt in der Atemluft, in dem man entspannt die heilsame Wirkung der salzhaltigen Luft auf sich wirken lassen kann. Hilft beispielsweise bei Atemwegserkrankungen, Allergien und bei Neurodermitis.

Mehr Infos unter www.fildorado.de.

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Weihnachtsengel gesucht!

Mittwoch, 21. November 2012

Bald ist es wieder so weit. Weihnachten steht vor der Tür – das Fest der Liebe. Für die meisten die Zeit, die man gerne mit der Familie verbringt, gemeinsam den Weihnachtsbaum schmückt und die Zeit, der die Kleinen schon mit Vorfreude entgegen sehnen.  Ihre Kinder freuen sich bestimmt auch schon auf das Christkind und schreiben eifrig Wunschzettel.

Doch was ist mit den Familien, die diese Weihnachtswünsche nicht so einfach erfüllen können? Familien, die unverschuldet in Not geraten sind und von einem Tag auf den anderen mittelos werden. Für sie ist der Gedanke an ein Weihnachtsfest, an dem sie nicht einmal die kleinsten Wünsche ihrer Kinder erfüllen können meist unerträglich.

Hierfür hat myToys.de eine tolle Aktion ins Leben gerufen: Sie haben die Möglichkeit für diese Menschen zum Weihnachtsengel zu werden.  Zusammen mit Ross Antony als prominenter Schirmherr erfüllen Sie ganz einfach die Wünsche der in Not geratenen Kinder.

Dazu können Sie noch bis zum 03. Dezember digital einen Weihnachts-Wunschzettel im Namen der Familie ausfüllen und aus über 100.000 Artikeln, diejenigen auswählen, die am meisten gebraucht werden. Ganz egal, ob Spielwaren oder auch Produkte aus dem Bereich Kindermode, Kindermöbel oder Babyausstattung. Hat man dann noch eine kurze Begründung und einen Ansprechpartner eingetragen, kann der Wunschzettel an myToys.de übermittelt werden. Anschließend werden die Wunschzettel ausgewählt, die pünktlich zu Weihnachten erfüllt werden.

Mit ein paar Klicks, können so die sehnlichsten Wünsche von notleidenden Familien und ihren Kindern erfüllen. Es ist also gar nicht schwer, Weihnachten zu einem wahren Fest der Liebe und der Nächstenliebe zu machen.

Quelle: myToys.de-Familien-Charity-Aktion - http://www.weihnachtsengel-gesucht.de/

HALLOWEEN

Freitag, 19. Oktober 2012

In knapp zwei Wochen ist es wieder so weit. Halloween steht vor der Tür. Und da sich dieser Brauch in seiner jetzigen Form auch hier zu Lande immer größerer Beliebtheit erfreut, gibt’s heute ein paar Worte dazu.

Der Volksbrauch, der seine Ursprünge in Irland hat, wird jedes Jahr am Abend und in der Nacht vor Allerheiligen zelebriert. Also vom 31. Oktober auf den 1. November.

Ein Vampir zum Gruseln! Quelle: vauvau @ Flickr

Ein Vampir zum Gruseln! Quelle: vauvau @ Flickr

Von Frankreich ausgehend, wo Halloween schon in den 90er Jahren viele Anhänger fand, verbreitet sich das Brauchtum in ganz Europa. Dabei lassen sich regionale Unterschiede feststellen. So ist zum Beispiel vor allem in ländlichen Teilen von Deutschland oder Österreich noch immer das Rübengeistern zu finden. Dabei spielen auch Kürbisse eine wichtige Rolle, nicht aber das verkleiden.
In Kanada und den USA ist Halloween ja ein regelrechtes Volksfest.
Dort verkleiden sich Jung und Alt in den schauerlichsten Varianten und die lieben Kleinen machen sich auf den Weg von Tür zu Tür. An diesen wird dann gefragt ob „Süßes oder Saures“ gewünscht ist, um anschließend Süßigkeiten zu bekommen oder Streiche zu spielen.
Auch bei uns erlebt man immer öfter dieses „Trick or Treat“. Den Ideen für Kinder-Halloweenkostüme sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Doch wer weiß eigentlich, was es mit den Kürbissen an Halloween auf sich hat?
Dieser Brauch kommt natürlich auch aus Irland, wo vor langer Zeit ein Bösewicht namens Jack O den Teufel einfing. Nach seinem Tod durfte dieser dann weder in den Himmel noch in die Hölle. Aus Mitleid schenkte ihm der Teufel allerdings eine Rübe und etwas Kohle, damit sich Jack durchs Dunkel schlagen kann. Aus der Rübe wurde später der Kürbis, da es von ihm sehr viele gab. Ihn höhlt man bis heute aus, um Geister abzuschrecken.

Viel Spaß beim Gruseln!

Nicht nur für die Kleinen unter uns – die Kindermesse Kids & Co.

Donnerstag, 13. September 2012

LKZ Kindermesse in Ludwigsburg, Quelle: pocketwiley@Flickr

Quelle: pocketwiley@Flickr

Am Samstag den 22. September und Sonntag den 23.September von jeweils 11 bis 18 Uhr findet im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg die Kindermesse Kids & Co der LKZ statt. Die Messe bietet nicht nur den Kleinen unter uns allerhand zu sehen und zu erleben sondern ist für den Spaß der ganzen Familie ausgerichtet. Abwechslungsreiche Attraktionen aus Bühnenprogramm, Workshop und Attraktionen sorgen für viel Spaß ein ganzes Wochenende lang.

Bühnenprogramm für eine bunte Mischung aus Spaß, Tanz und Aktionen

Unter anderem bieten die “Crazy Music Kids” des Musikverein Oßweil musikalische Unterhaltung für alle Messebesucher.

Die Tanzschule Piet & Müller begeistert mit Tanzaufführungen aus diversen Tanzstielen.

Zudem wird es auch in diesem Jahr wieder den Songcontest zum „LKZ –Sternchen“ geben. Dabei dürfen sich die kleinen Stars ihr Lied selber aussuchen und am Sonntag den 23.08 live vor Publikum präsentieren.

Zahlreiche Workshops – Mitmach-Programm für Klein und Groß

Der Workshop im Reich der Farben, Licht & Schatten richtet sich an die ganze Familie. Experimentieren, Lernen, Begreifen, lautet das Motto des Workshops.

Das Ernährungszentrum Mittlerer Neckar zielt ganz auf die gesunde Ernährung der Kleinen Ab. Beim Workshop „Kunterbunter Powersnack - Ideen für dein Frühstück“ dürfen die Kids sich Ihr Frühstück selber zusammenstellen und gemeinsam verzehren.

Viele weitere interessante Workshops warten auf die Besucher der Kindermesse

Neben den Bühnenprogrammen und den Workshops, gibt es auf der Kindermesse Kids & Co. Aktionen in Hülle und Fülle. So finden neben zahlreichen Mitmachaktionen ein Fotowettbewerb, Kinderschminken und ein Luftballonweitflug-Wettbewerb statt. Auch eine Hüpfburg, ein Bungee-Trampolin, eine Pony-Reithalle und viele weitere Attraktionen für die Kids werden aufgebaut sein.

Langeweile wird auf der Kindermesse also ganz bestimmt nicht aufkommen und es gibt Zahlreiches neues zu entdecken und zu erleben. Genießen Sie also einen schönen Ausflug mit der ganzen Familie!